Periode setzt nicht mehr ein (zweites mal)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja kann sein. Manchmal kann sie auch ein halbes jahr nicht kommen oder länger. Vorallem am anfang oder bei grossem stress. Wen u unsicher bist geh mal zum frauenarzt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo celine0212,

es kommt durchaus vor, dass es nach der ersten Periode ziemlich lange dauert, bis es "so richtig" losgeht. Du kannst aber natürlich auch immer zu einem Frauenarzt und Dich dort beraten lassen. Es ist nicht mehr als ein Gespräch, bei dem Du alle Fragen stellen kannst - eine Untersuchung erfolgt nur, wenn Du es möchtest, ansonsten bleibt es bei der Beratung.

Viele Frauenärzte bieten zu diesem Zweck auch extra Jugensprechstunden an. Du kannst Dich ja einfach mal unverbindlich informieren, ob es so etwas in Deiner Nähe auch gibt.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine Panik.

dein Körper muss sich erstmal auf diese Neuerung einstellen, das pendelt sich bestimmt bald ein, mach dir keinen Stress. Wenn du schon versgessen hast dass es sie überhaupt gib, ist die Rote Tante aus einmal wieder da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi celine ich heiße so wie du! :D
Bei mir dauerte es 2 jahre bis es regelmäßig wurde. Und es gab eine zweit, wo ich 4 monate keine mehr hatte. Ich hatte sogar gedacht ich könnte schwanger sein xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann am Anfang sehr unregelmäßig sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?