Periode setzt aus was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo jsjdns

Wenn  du deine  Tage   noch  nicht  allzu lange  hast  (2-3 Jahre)  dann  brauchst du  dir keine  Sorgen  zu  machen, denn  dein   Körper  muss
 sich  erst  an die  neue  Situation  gewöhnen. Es  wird  noch einige  Zeit   dauern   bis  du  deine  Tage halbwegs  regelmäßig   bekommst. Es  kann  Monate dauern   bis  du   deine  nächste Regel  bekommst.  Durch   Stress,  Schichtarbeit,  Urlaubsreisen   etc.  kann   der  Zyklus aber  auch  später
  immer mal   wieder  aus  dem Takt  geraten.  Ein  Besuch  beim Frauenarzt
 ist   nicht  notwendig.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist ist es bei jüngeren Leuten , oder Mädchen die ihre Periode noch nicht lange haben der Fall , dass ihre Periode nicht in regelmäßigen Abständen kommt . Aber ich an deiner Stelle würde lieber zum Frauenarzt gehen , die beißen schon nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange hast du deine Tage schon?
In den ersten 3 Jahren ist sowas völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jsjdns
06.04.2016, 19:27

oh danke :) ich habe sie seit ungefähr 2-3 Jahren.

0
Kommentar von DaniSahnee
06.04.2016, 19:29

Warte noch ein Jahr ab, wenn es danach immer noch so ist, solltest du zum Frauenarzt.

0

Hey, das ist völlig normal- keine Sorge ;) Vor allem in der Pubertät sind solche Schwankungen keinesfalls Grund zu Besorgnis, sonder lediglich ganz normale Einpendelungen. Bei mir ist das auch immer so. Und außerdem sind wenige Tage Unterschied eh nicht schlimm.

Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?