Periode seit zwei Monaten ausgeblieben

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

zunächst mal einen Test, ob du überhaupt schwanger bist? Das wäre doch das erste, wenn der negativ ist, dann trotzdem zum Arzt, dann sollten mal die Hormonwerte im Blut gemessen werden, vielleicht ist da was nicht in Ordnung.

Hallo,

geht es dir jetzt darum,wie du deinem Freund klarmachen kannst, dass du ggf. schwanger bist,oder darum eine mögliche Erklärung zum Ausbleiben deiner Periode zu bekommen?

Zum Thema ausfallende Periode, der weibliche Körper ist sehr sensibel was äußere Einflüsse angeht.. es kann auch gut sein, dass du dich in den letzten Zwei Monaten anders bzw ungesund ernährt .. oder einfach zu wenig gegessen hast und deine Periode deswegen ausfällt. Gehe am besten nocheinmal zum Gyn der wird dir helfen.

Rede am besten offen und ehrlich mit deinem Freund, versuche ihm deinen Standpunkt nahzulegen. Ich denke, wenn man ehrlich ist kann man jedes Problem lösen.

Abwarten! Aber der Test beim Frauenartz ist eigentlich sicher. Sonst mach doch noch einmal einen. Wenn der nochmal negativ ist, dann würde ich sagen, dass du auf keinen Fall schwanger bist. Die Periode kann übrings auch einfach mal ausbleiben ( ich hatte meine mal 5 Monate lang nicht). Dies ist stressbedingt, dass heisst wenn du viel Stress hast kommt die Periode immer etwas später.

... nochmal Test und dann zum Arzt - bekommst Du sonst regelmäßig Deine Regel???

Wenn Du tatsächlich schwanger ist - dann sag Deinem Freund einfach, dass es nicht von Dir geplant war!

Nussbecher 04.07.2011, 20:15

Zumal er ja auch mit verantwortlich ist, da gehören ja nun zwei zu. Wenn ein Mann auf gar keinen Fall Kinder möchte, sollte er sich ein Kondom überziehen, fertig!

0

Das kann auch eine Zyste am Eierstock sein und nicht unbedingt eine Schwangerschaft!

wenn der Arzt sagt das du nicht schwanger bist dann wird das schon stimmen.

Nussbecher 04.07.2011, 20:14

der test war letzten monat, kann sich je geändert haben ;-)

0

Was möchtest Du wissen?