Periode schon einen Monat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du solltest mal mit deiner mutter sprechen. hier gibts nur vermutungen oder das du zum arzt sollst.

du bist 12 also kannst du sowas doch locker mit mama besprechen. ein arzt wird nicht immer gleich ,,gucken wollen,, sondern erstmal wissen wollen was los ist. ultraschall geht auch auf dem bauch. aber mach dich nicht verrückt, sondern vertrau dich deiner mutter an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst weder angst vor dem frauenarzt noch vor krankheiten haben. solche anfangs-probleme hat fast jedes mädchen zu beginn der pubertät, diese gewaltige hormonelle umstellung passiert eben nicht auf einen schlag, sondern langsam und unterschiedlich.

zwar kenne ich keine frau, die gerne zum gynokologen geht (ähnlich gerne wie zum zahnarzt) aber es ist immer besser, wenn man sich untersuchen lässt, um eben jedes risiko auszuschließen. wenn du nicht hingehst, kann es auch unter umständen zu deinem nachteil sein. rede mit deiner mutter oder jemand, zu dem du vertrauen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?