Periode obwohl ich die Pille im Moment nehme?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du die Blutung hast, machen sie eher keine vaginale Untersuchung. Vielleicht Bauch abtasten und Fragen stellen.
Was ist dir denn peinlich, dass du vielleicht mit Periode auf den Stuhl musst, oder schon die Untersuchung im Allgemeinen? Mit Pille sollte man 2x pro Jahr die Untersuchung beim Frauenarzt machen, ohne Pille 1x pro Jahr. Da gibt es nichts zu schämen, der Arzt sieht täglich jede Menge Frauen untenrum nackt, das ist seine Arbeit. Normalerweise müssten sie dich doch schon mal untersucht haben ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Zwischenblutungen. Eine Periode hast du gar nicht mehr, sondern eine künstlich ausgelöste Entzugsblutung. Nach der nächsten Pause dürfte sich das erledigt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne Untersuchung kann keiner eine Diagnose stellen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

außer einem Arzt kann Dir diese Frage niemand beantworten. "Ich gehe nicht, weil ich mich schäme" ist kindisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xAnn00
02.10.2016, 22:17

Woow, sowas ist nicht kindisch.

das ist ein bereich das nun mal niemanden was angeht und jeder geht anders mit solchen bereichen um. 

das ist nun mal eine private Gegend.

0

Was möchtest Du wissen?