Periode nur für ein paar Stunden

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst eigentlich damit rechnen, dass noch etwas kommt. 3-7d - das ist ganz unterschiedlich.

Selbst wenn du nicht das Blut in der Vorlage siehst, so arbeitet dein Körper ja trotzdem weiter und stößt die aufgebaute Schleimhaut ab. Das geschieht ja durch die Muskeltätigkeit (warum man gerne auch mal Schmerzen verspürt).

Wenn du jetzt also z.B. einen halben Tag nichts in der Vorlage hast, dann kann es durchaus sein, dass du am nächsten Tag aber wieder etwas vorfindest.

Viele Faktoren beeinflussen aber auch die Periode - z.B. kann es sein, dass du bei zu viel Stress mal eine verspätete Regelblutung bekommst oder sie sich verlängert oder oder oder.

Genauso kann es aber auch mal sein, dass eine Monatsblutung leichter verläuft als die vorherige und die darauffolgende dann wieder etwas stärker.

Und dann sagst du ja, dass du deine Periode auch erst seit einem halben Jahr hast - bis sich der Zyklus richtig einpendelt... das kann dauern. Bei einem ist das schon nach zwei, drei Monaten schick, beim nächsten dauert es ein Jahr.

Wenn du dir aber zu viele Sorgen machst, sprich das Thema mal bei einem Arzt an bzw. mach dir einen Termin beim Frauenarzt, mit dem du drüber sprechen kannst und der kann dich dann auch nochmal ganz genau aufklären, was wie wann eigentlich in deinem Körper passiert.  :)

Was möchtest Du wissen?