Periode nur 2 tage und ganz schwach, trotz pille schwanger?

5 Antworten

Du könntest schwanger sein, denn die Abbruchblutung bei der Pilleneinnahme ist kein Beweis für eine Nichtschwangerschaft!

Übrigens hat diese Abbruchblutung mit der Periode nichts zu tun, das kannst du selbst googlen. Und sie fällt meist auch schwächer aus oder kann ganz wegbleiben.

Also auf die Pille (wenn sie richtig eingenommen wurde und regelmäßig etc.) ist mehr als 99,99% verlass!

Lernt man das heute nicht mehr in der Schule?

Keine Periode durch Stress !?

Hallo. Ich nehme die Pille Belara seit 2 Jahren. Allerdings hatte ich vor 5 Wochen mit meinem Freund Geschlechtsverkehr, paar Tage danach habe ich auch 2 Tage lang meine Periode gehabt (ist normal das ich sie erst am 3./4. Tag bekomme). Allerdings ist heute der letzte Tag, wo ich die Pillenpause habe und habe meine Tage nicht bekommen, nur einmal ganz kurz Unterleibschmerzen. Ich habe die Pille immer regelmäßig genommen und wir haben beim Geschlechtsverkehr verhütet, zudem habe ich auch nicht erbrochen etc. Könnte es da wirklich sein das ich Schwanger bin ? Ich hatte in den letzten Tagen etwas Stress und bin auch erkältet, aber ich kann mir nicht vorstellen das es daran liegt das ich meine Periode nicht bekommen habe.

Ich freue mich über Antworten. Lg Marie

...zur Frage

ausbleibende periode trotz pille (belara)

Hallo. Vor weg erwähne ich erstmal, dass ich die pille (Belara) nehme. Im letzten Zyklus habe ich die pille an einem tag 6 stunden später, als regulär genommen (um 4 Uhr nachts und regulär um 21 uhr) also habe ich die Pille dann einfach später genommen (liegt ja noch in der gegebenen 12 stunden Zeitspanne) und am nächsten morgen um 6 uhr noch eine genommen, da ich mir sehr unsicher war. Danach habe ich die pille ganz normal weiter genommen, jedoch hat mir dann ja am ende eine pille gefehlt. In der packungsbeilage steht , dass dies nicht so schlimm sei. Hatte in dem zyklus mehrmals sex, jedoch zusätzlich mit kondom und sonst ist meines Erachtens nach auch nie etwas an mich gelangt. Habe dann im der Pillenpause anstatt meiner tage ungefähr 2 tage sehr schwache eher bräunliche "Blutung" gehabt. Da ich früher in die Pause gegangen bin habe ich dann mit der nächsten Packung einen tag früher, als normal angefangen, statt freitags dann donnerstags. In diesem zyklus hatte ich keinen Sex und habe die pille mit Abweichungen von lediglich 2-3 Stunden regelmäßig genommen. Bin jetzt am 3 Tag der Pillenpause ( hier habe ich früher meine tage immer bekommen) und habe meine Periode noch nicht bekommen. Ich habe sehr angst schwanger zu sein, was soll ich tun?

...zur Frage

Periode sehr schwach, bin ich schwanger?

Meine Regel hat ganz normal zur richtigen Zeit eingesetzt, zu Anfang war sie braun und sehr schwach, einen Tag später war sie normal gefärbt aber immer noch sehr schwach. Man sagt, dass die Regel aus bleibt wenn man schwanger ist oder nur schwach ist. So, jetzt habe ich höllische Angst das ich schwanger bin, weil ich bin erst 15. WIr haben verhütet( Kondom) aber ich nehme nicht die Pille. Ich weiß das letztes Jahr irgendwann es schonmal so war, das meine Periode sehr schwach war, aber da hatte ich sie auch noch nicht lange. Und da ich vor einer Woche erst mein erstes mal hatte, habe ich jetzt richtig Angst. Man muss dazu sagen, das ich in ketzter Zeit relativ viel Schulstress hatte.. Seit 2 Tagen ist meine Periode jetzt so schwach. Ich bitte um Hilfe, wird das noch stärker? Oder kommt das vom Stress? oder bin ich schwanger? Danke schonmal und liebe grüße.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?