Periode nicht wie immer bekommen weil Pille verschoben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unter Pilleneinfluss hast du gar keine Periode. Die Abbruchblutung sagt nichts aus und kann sich grundlos verschieben, verändern oder ausfallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Pille paar Stunden später nimmst, kriegst du auch die Periode einige Stunden später als sonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oneyearxx
31.08.2016, 15:33

Das Ding ist , ich habe seit einigen Monaten eine neue Pille . Die letzen drei Male habe ich meine Tage dienstags in der Zeit von 9-12 Uhr bekommen , davor sonst immer Mittwoch morgens gegen 6:30 . Ich habe vor ca 2 Monaten meine Pille erst für 5 Wochen von 6uhr auf 11 Uhr verschoben und jetzt vor 3 Wochen von 11 Uhr auf 21 Uhr . Bis jetzt ist noch nichts gekommen . Beim sex verhüten mein Freund und ich immer doppelt . Ich nehme die Pille und er benutzt ein Kondom . Mich verunsichert es etwas das ich bis jetzt meine Tage noch nicht bekommen habe . 

Danke für deine Antwort !

0

Was möchtest Du wissen?