Periode nicht mehr beckommen. Was kann man da tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo UnocornApril

Genau für dies Fälle war die Antibabypille anfangs gedacht. Mit der Pille werden solche Zustände bei der Periode gemindert und wenn man die Pille durchnimmt dann entfällt die Periode komplett

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche

Danke für den Stern

0

Hier darüber etwas zu erfahren ist nicht empfehlenswert.. es geht um deine Gesundheit nicht um die Haare oder Schminke ... geh doch lieber zu deinem Frauenarzt und lasse dich dort professionell beraten. Wenn dir hier jmd empfehlen würde das du iwelche Tabletten schlucken sollst und das helfen könne - ich hoffe für dich NICHT dass du sowas tun würdest . Das ist kein Thema zu spaßen ...

Ich würd auch nicht einfach irgendwelche Tabletten nehmen und sowie so noch mal mit meiner Frauenärztin sprechen. Ich hab nur gedacht, dass es hier vielleicht ein paar Ideen gibt...

0
@UnocornApril

Sowas (wenn überhaupt) geht nur mit einer professionelle ärztliche Hilfe

1

Du könntest höchstens die Pille durchnehmen, was aber Deinen kompletten Hormonhaushalt auf den Kopf stellt. Am besten ist es also, wenn Du es akzeptierst, so wie jede andere Frau auch.

Naja, leider musst du durch. Ausser du wirst schwanger aber das hält auch nur für ein paar Monate

Das kann man wahrscheinlich nicht verhindern , sonst würde das ja fast jede Frau machen.

Was möchtest Du wissen?