Periode nach Abtreibung?

6 Antworten

Mein Tipp: einfach sicherheitshalber zum Arzt gehen - wenn es einfacher ist zum Hausarzt, oder einfach bei dort oder bei deinem Hausarzt/Gynäkologen anrufen und dort um Rat fragen - da kann auf jeden Fall schnellere und medizinisch fundiertere Auskunft gegeben werden als hier ;-) es geht um deine Gesundheit oder vielleicht sogar die Möglichkeit irgendwann einmal ein Kind zu bekommen, ich würde das nicht so leicht auf's Spiel setzen!

Ih wünsche dir alles Gute :)

2

Oh sorry bei mir wurde der Beitrag als unbeantwortet und vor 15 Minuten gestellt angezeigt ^^

0

Das kann durchaus deine Regel sein. Wenn dein Zykus vorher regelmäßig war, müsstest du das eigentlich ausrechnen können.

Außerdem kann es sein, dass wenn du sauber ausgeschabt worden bist, sich keine richtige Schleimhaut gebildet hat und deswegen die Regel nur sehr schwach ist.

Wenn du dich unsicher fühlst, würde ich an deiner Stelle trotzdem zum Doc gehen, und sei es nur damit er dich beruhigt.

2

Danke für deine Antwort! Wow,das wusste ich nicht. Vor allem da fast überall steht, nach 4-6 Wochen. Ist shcon ziemlich merkwürdig alles. Werde morgen früh viell.einfach nochmal bei ihr vorbeischauen und nachfragen.

Lg

0

Starke Blutung (Periode) nach dem duschen?

Also ich hab meine Tage seit ich 11 bin...jz bin ich 16. Bei mir ist das immer so, dass ich 6 -7 Tage meine Periode habe...mit sehr sehr starken Schmerzen und die Blutung ist sehr stark. Naja jetzt habe ich seit einem Tag nicht mehr geblutet..heute ist der 5 Tag. Ich war duschen und als ich rauskam waren sogar meine Beine voll mit Blut nach 2 Sekunden (wegen der Periode). Ist das normal?

...zur Frage

Einmal Pille vergessen jetzt sehr starke Blutung?

Huhuu Habe die Pille einmal am ende der zweiten Woche vergessen und sie nach 14std nachgenommen (ich weiss sie wirkt nun nichtmehr) habe sie weitergenommen, zwei tage später habe ich dann aufeinmal fast schwarzes blut ausgeschieden.. Und nun kommt es wie meine Richtige Periode mit richtigen Stücken (sorry) Aber was ist das nun? Soll ich sie weiternehmen? :( Ps: normal nehme ich sie immer durch da ich sehr viele Probleme mit der Periode bekomme.(hab das auch mit dem FA abgeklärt)

Lg

...zur Frage

Probleme bei Einnahme der Pille?

Ich nehme seit meiner ersten Periode wie verschrieben die Pille. Meine Periode ging allerdings 1 Woche, anstatt 4 Tage (wie sonst immer, was wahrscheinlich kein Problem darstellt). Die erste Einnahme war vor 2 Wochen. Was mir Sorgen macht, dass ich nach meiner Periode noch immer Blutung hatte (braunes Blut) und jetzt wieder rotes. Ist das die Zwischenblutung und nichts problematisches?

...zur Frage

Blutung nach Abtreibung erst am 5.ten Tag?

Hey, ich hatte am Donnerstag einen Schwangerschaftsabbruch, die ganze Zeit hatte ich gelben Ausfluss und jetzt heute morgen hatte ich aufeinmal laufendes Blut, jetzt ist es zwar viel weniger und geht in Richtung braun, könnte das eine Entzündung sein oder eher meine Tage ? Hat damit schon Erfahrung gemacht ?

...zur Frage

Kaum noch Periode, eher bräunlicher Ausfluss.

Hallo ihr Lieben:)

hab eine Frage zur Periode und der Pille. Seitdem ich die Pille nehmen (mehr als 2 Jahre) hatte ich meine Periode meistens 2 Tage, allerdings eine ganz normale Blutung. Seit über einen halben Jahr kommt kaum noch Blut, eher bräunlicher Ausfluss. Öfters kommt von alleine auch nichts raus, sondern bleibt einfach am OB. Aber am OB erkennt man, dass an der Spitze rotes Blut ist, auch wenn hell, aber Blut. Zudem habe ich nun seit längeren einen Partner und da wir nur mit der Pille verhüten, habe ich immer meine Bedenken, ob dies wirklich meine Periode sein soll oder nicht. Von einer sogenannten Einnistungsblutung habe ich auch schon gehört..

Naja, also kann es sein, dass ich trotz so wenig 'frischen' Blut und bräunlichen Ausfluss(nur auf dem OB), dass dies meine Periode ist?

...zur Frage

Zählt brauner Ausfluss vor und nach der Blutung zur Periode dazu?

Ich muss die Frage nochmal stellen, da ich was vergessen habe... aaalso:

Ich habe eine Frage zur Periode:

Ich habe unmittelbar vor jeder Blutung, ca. einen oder zwei Tage vorher einen braunen Ausfluss. Dann kommt Blut (wie man sich die Periode nun mal vorstellt). Wenn kein Blut mehr kommt, kommt dieser eher schwache braune Ausfluss wieder und bleibt nochmal für ungefähr 4-5 Tage.

Zählt man den braunen Ausfluss auch zur Periode dazu? Oder heißt Periode nur rotes Blut? Wenn man ihn dazu zählt, hätte ich meine Periode ja immer um die 10 Tage - das kann ja nicht sein!....

LG + danke !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?