Periode-mit Ex und Freundinnen ins Schwimmbad...

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Karikiki

Mit Tampon kannst du ohne weiteres schwimmen gehen. Du brauchst keine Angst zu haben. Wenn du aus dem Wasser kommst Tampon wechseln. Das Rückholbändchen immer gut zwischen den Schamlippen verstauen damit es nicht aus dem Höschen heraushängt. Viel Spaß

Liebe Grüße HobbyTfz

Das Bändchen kannst Du zwischen die Schamlippen klemmen, das sieht dann kein Mensch, auch nicht, wenn die Hose mal verrutscht. Um den Tampon einzuführen entspann Dich einfach und der wird schon ne Weile halten, die Periode hat doch gerade erst begonnen. Ich würde einen zum Wechseln mitnehmen. Viele Spaß!

kontrollier öfter jede stunde .beimm ersten tag ist es selten starrk.hast du sonst keine kurze sporthose mit der man auch schwimmen könnte oder hast du einen bruder der so eine hat dann brauchst du keinen angst haben das man das bändchen sieht;D

Hab ich auch schon dran gedacht aber sowohl mein bruder als auch ich spielen basketball und haben daher nur knielange basketballhosen...

0

Ich würde nicht reingehen, zumindest nicht ohne Erfahrung im Trockenen . Das Band sieht man nicht, ev. kürzer schneiden.

Etwas erfahrung hab ich

0

Nimm ein paar tampons mit uns wechsel jede stunde oder alle 2 stunden (;

dann bleibst du zu hause, wirst davon nicht sterben

Was kann schon schlimmes passieren? Ausserdem liebt dich dein Ex noch.

;D wieso liebt er sie noch ;D?

0

Wie kommst du darauf?

0

Tut er wirklich aber woher weisst du das?

0
@Lugoz

War natürlich Spass.. ich weiss es deshalb:

"Er wirft mich ins wasser und kitzelt mich usw."

0

Was möchtest Du wissen?