Periode im Urlaub - Tipps?

3 Antworten

Ich würde den Tampon jede 20 Minuten wechseln, weil wenn du im Meer bist, saugt der sich ja auch von unten etwas voll..

Grundsätzlich: Geh dann die ersten Tage nicht ins Meer. Man kann zwar, du musst aber sofort danach den Tampon wechseln.

  1. Nimm Normal. Dann ist die Gefahr des "Auslaufens" kleiner
  2. Spätestens alle 6 Stunden (so lange hebt das aber bei keinem normalen Menschen), sonst wenn du auf die Toilette gehst oder aus dem Meer kommst.
  3. Wenn du einen normalen Bikini anhast, verfärbt sich erst dein Bikiniunterteil und saugt sich voll, dann läuft es an den Beinen runter und/oder tropft. Also lieber prophylaktisch bei jedem Toilettengang wechseln. (Zeit die du bei einem mini hast bis er voll ist x 1,5 -> so passt das bei mir ca wenn ich wissen will wie oft ich einen normalen wechseln muss)
  1. nimm lieber normal

  2. dann, wann du eh auf toilette musst

  3. wenn dus nicht früh genug merkst, ja

Ist es schädlich, wenn man einen Tampon an einem Tag einführt, an den man seine Tage aber nicht hat?

Hallo, habe vermutlich am 30.06 meine Tage und meine Freundin feiert ihren Geburtstag im Schwimmbad. Ist es schlimm wenn ich vorsorglich einen Tampon reinschiebe, auch wenn ich meine Tage nicht habe? Sie kommen nämlich nicht regelmäßig und ich weiß nie wann genau die da sind! Danke

...zur Frage

Erstes mal Tampon benutzen, Empfehlungen (Strandurlaub)?

Ich habe meine Periode in den ersten drei Tagen immer stark (4 Always night Binden tagsüber), fliege aber nächste Woche in den Urlaub und werde dort auch meine Tage bekommen. Ich habe noch nie Tampons benutzt, habt ihr Empfehlungen welche Art von Ob's ich benutzen sollte? Sie sollten anfängergeeignet sein, sehr saugstark sein(aufgrund meiner starken Menstruation) und man sollte mit ihnen im Meer schwimmen gehen können. Und wie oft müsste ich das Tampon dann wechseln?

...zur Frage

Mit Tampons ans Meer?

Hallo Leute, ich hab ein Problem. Es ist mir peinlich, sowas zu fragen, aber ich komme sonst nicht weiter. Also, in 2 Tagen fahre ich nach Mallorca und natürlich will ich gerne ans Meer. Das Problem ist dass ich höchstwahrscheinlich meine Tage bekomme. Ich habe schon ein bisschen in Internet gesucht und ich habe viele Antworten gefunden, in denen steht, man muss den Tampon nach jedem Schwimmgang wechseln. Ich habe keine Ahnung wie ich das machen soll, denn ich bin mit meiner Mutter, meiner Schwester, meinem Onkel und meiner Tante dort und meine Schwester ist sehr begeistert vom Meer, das heißt sie wird oft hineingehen und mich natürlich mitnehmen. Ich möchte aber zwischendurch immer Pausen machen, also gehe ich ein bisschen raus aus dem Wasser. Aber ich kann doch nicht ständig den Tampon wechseln gehen sobald ich wieder aus dem Wasser bin? Dasselbe Problem gilt beim Hotelpool. Ich habe gehofft ich würde meine Tage vor den Ferien bekommen, doch irgendwie nicht. Hat jemand einen Rat für mich? Ich möchte gerne Peinlichkeiten vermeiden und einfach den Urlaub genießen.

...zur Frage

Was tun wenn der Tampon nach 8 h nicht voll ist?

Habe zum 2ten mal meine Tage. Ich habe eine leichte blutung. Ich habe gestern das erste mal einen tampon(mini) benutzt und ihn nach 8h herausgenommen. Doch er war nicht voll :0.ich will eig keine binden benutzen da ich sie unhygienisch finde

...zur Frage

Wie lange komme ich mit einem "Mini-Tampon" aus?

Hallo, ich möchte gerne mit den Tampons-Mini anfangen, weil ich habe vorher immer nur Binden gearbeitet. Nur ich habe meine Regel immer sehr stark (Ich muss bei den Binden immer die nehmen, wo die meisten "Tropfen" drauf abgebildet sind. Meistens 8 o.9) Ich möchte gerne mit den Tampons anfangen, da ich übermorgen in Urlaub fliege und auch gerne im Meer Baden möchte und ich weiß ich werde dort meine Tage bekommen:/ Also wie lange meint ihr werde ich mit den Minis auskommen? Ich möchte nämlich nicht so gerne "auslaufen" am Strand......

...zur Frage

Hilfe, Tampons "funktionieren nicht"😧?

Hey :) Wie ihr in der Frage bereits gelesen habt, bekomme ich keinen Tampon "rein" :-0 ... Mir ist es etwas unangenehm, so eine Fage im Forum zu stellen ^^ habt deswegen bitte Verständnis. Ich bin 14 und habe jetzt das zweite mal meine Tage. Es gibt da nur ein großes, b.z.w mehrere Probleme: Ich hatte meine Regel bisher drei Tage lang, heute ist also der 4. Tag. Ich bin (heute) seit einiger Zeit dabei, mich daran zu gewöhnen und Tampons 'reinzubekommen'. Ich habe aber das Gefühl, dass heute der letzte Tag ist und kaum mehr Blut kommt. Heißt ja, dass das Ausprobieren höchstwahrscheinlich heute die letzte Chance ist. Da bald wieder die Schule beginnt, möchte ich unbedingt Tampons tragen, weil ich Binden (vor allem in der Öffentlichkeit) nicht gerne trage :-( Dazu kommt auch noch, dass ich demnächst auf Klassenfahrt fahre. Das ist momentan so ziemlich das größte Problem. Ich bekomme meine Tage dann frühestens ca. drei Tage, bevor es wieder Nachhause geht. Um sie nicht auf Klassenfahrt, sondern Zuhause zu bekommen, muss ich schon ziemlich großes Glück haben! Zum üben verwende ich die O.b. Mini Pro Comfort Tampons. Ich hab schon alles ausprobiert- aus verschiedenen Positionen, mit Nivea-Creme an der Spitze und Spiegel... als ich den Tampon 'reinschieben' wollte, hab ich es auch in verschiedene Richtungen probiert..ohne Erfolg :-( Ich hatte sogar ein bisschen Schmerzen, als ich dagegen gekommen bin. Liegt es daran, dass ich wahrscheinlich eine Pilzinfektion habe? In ca. 2 Wochen steht ein Frauenarzttermin an. Darf man Tampons überhaupt bei Infektionen benutzen? Was mache ich denn, wenn die Schule wieder anfängt? Und was ist mit der Klassenfahrt?😰😓Was soll ich jetzt nur machen? Meine Mutter kann mir auch nicht weiterhelfen, die hat mir in der letzten Zeit so das grobe erklärt, also wie es in Anleitungen steht. Danke an jeden einzelnen, der mir weiterhilft (oder es versucht)! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?