Periode fällt aus wegen Selbstbefriedigung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da würde ich mir überhaupt keine Sorgen machen, denn es ist nicht ungewöhnlich, dass die Periode sich mal verspätet oder einen Monat völlig ausbleibt. Du bist nicht das einzige Mädchen, dass sich mehr oder weniger häufig selbst befriedigt. Bisher ist nicht bekannt, dass Masturbation die Regelblutungen beeinflusst oder anderweitigen negativen Einfluss hat, egal, wie oft die Selbstbefriedigung gemacht wird. Im Gegenteil, sie ist gesund. Warte also ohne Stress und Sorge auf deine nächste Regel, sie kommt bestimmt, wenn du nicht schwanger sein kannst. Setzt sie dann aber nochmals aus, würde ich einen Facharzt (Gyn.) konsultieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich(13) hatte meine periode 2 monate lang nicht . Als sie dann da war, war des wirklich alles aufgeholt xD ....also bei mir ist sie dann halt nach 2 monaten alles aufholend gekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte einfach ab. Es kann auch sein das die Periode mal ganz aussetzt.
Du bist noch jung :)
Und an der Selbstb. Liegt es garantiert nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?