Periode evtl. während einer fünftägigen Klassenfahrt!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ihr ins Schwimmbad gehen solltet, sag dem Lehrer doch enfach, dass du deine Tage hast. Er ist ja wohl nicht von nem anderen Stern und wird es denk ich mal verstehen. Wenn dir das total unangenehm sein sollte, nimm Tampons für den Tag, oder lass dir eine Ausrede einfallen.

Wegen dem Entsorgen. Ich weiß nicht, was es für ein Problem gibt, sie in eurem Bad dort zu entsorgen. Ich denke, alle Mädchen die bei dir auf dem Zimmer sind, haben ihre Tage auch, und finden es nicht eklig!

Beim rumlaufen würde ich einfach Binden in einer Tasche mitnehmen. Immer, wenn ihr ne Möglichkeit habt, aufs Klo zu gehen kannst du gehen und die Binde wechseln? :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Binden wechselst, dann wickel sie doch in Klopapier und werfe sie erst dann in den Mülleimer- meistens sind die ja auch mit deckel und werden im Hotel/Herberge ja auch jeden tag sauber gemacht. Aber ich würde es evtl auch noch mal mit Tampons probieren, die Minis sind doch ganz okay und eigentlich merkt man so nen tampon ja auch net.

Ach ja- und lehrer kennen das Problem "Mädchen und ihre Tage" seit sie mit dem Studium fertig sind- ich glaube also nicht, dass du dich da vor "Opi" schämen musst, es ist ja schließlich das normalste auf der welt.

Viel spaß!!!! Und wer weiß- am Ende bekommst du sie ja gar nicht?!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du als Mädchen zu einem Lehrer hingehst und einfach sagst "Ich will nciht schwimmen, ich hab Bauchweh" wird er es sich schon denken. Zu den Entsorgen - alles Mädchen haben es & wissen so und so wie binden aussehen also keine Panik ! Und das mit den Sehenswürdigkeiten ist auch kein Problem, du musst halt eine Binde benutzen die viel aufnehmen kann. Ich hoffe ich konnte dir helfen - Viel Spaß bei deiner Klassenfahr :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?