Periode bleibt schon 3 Tage aus, schwanger trotz negativem schwangerschaftstest?

4 Antworten

Du nimmst Hormone zur Verhütung und wunderst dich, weshalb du keine Blutung hast? Nun, durch die Hormone kann dein Körper durcheinander geraten und deshalb bleiben dann auch mal die Tage aus. Bzw. unter der Pille hat man keine Regel, sondern eine Abbruchblutung.

Wieso denkst du, dass du schwanger sein könntest?

Mit Pille bekommst du sowieso keine Periode mehr und die künstliche Abbruchblutung in der Pause kann auch mal ausbleiben.

Ein Test ist hier vollkommen sinnfrei gewesen.

Bei korrekter Einnahme der Pille kannst du auch nicht schwanger sein.

Du solltest dich dringen nochmal damit beschäftigen, wie die Pille funkioniert und was sie in deinem Körper anstellt.

Ich habe mich schon mehr als ausgiebig damit befasst das können sie mir glauben. Ich bin nur unsicher, weil die letzten 10 Jahre die Abbruchblutung immer am 1-2 Tag nach der letzten Pille kam ohne Ausnahme und ich per Zufall auf einen Artikel zum Thema "tropi Kind" gestoßen bin.

0
@julweb07

Wieso weißt du dann seit zehn Jahren nicht, dass du gar keine Periode bekommst?

TroPi Kinder entstehen einzig durch Fehler der Einnahme.

0

Hallo julweb07

Du warst ab der ersten Pille geschützt.

 Wenn man die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht, keinen  Durchfall hat und keine  Medikamente  nimmt die die Wirkung der Pille  beeinträchtigen, man die Pille vor  der  Pause mindestens 14 Tage regelmäßig  genommen  hat, die Pause nicht länger  als  7  Tage dauert und man am 8. Tag wieder mit der  Pille weitermacht, dann ist  man in der  Pause und sofort danach, zu 99,9%  geschützt. Wenn das auf dich zutrifft, dann kann ich mir  nicht vorstellen dass  du schwanger sein solltest.  Die Pille  ist eines der sichersten  Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund  seid könnt ihr auf das Kondom  verzichten  und er kann auch in dir kommen.  Man ist  auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin  geschützt wenn man  richtig reagiert und  eine Pille nachnimmt, wenn es innerhalb  von  4 Stunden  nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall  zählt in diesem Fall nur wässriger  Durchfall.

Die Blutung (nicht Periode) kann  schon einmal verspätet kommen oder  überhaupt ausbleiben. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als 7  Tage  dauert. Am achten Tag beginnst du wieder mit der ersten Pille des neuen  Blisters,  unabhängig davon ob du eine Blutung  hattest  oder ob sie noch anhält.

 Liebe Grüße HobbyTfz

Bin ich schwanger? Soll ich zum Frauenarzt gehen?Bin 17 Jahre?

Also... Gestern(12nov) hatte ich sex mit mein Freund. Es war ohne Kondom, aber er hat rausgezogenen bevor er gekommen ist. Ich habe die "normale Pille"(nicht die Pille danach) genommen. In 4 Tage muss meine Periode kommen aber sie ist seeeehr unregelmäßig (ich meine es ernst...ein mal ist 6monate nicht gekommen ... Aber heute früh hat die Unterseite von mein Bauch weh getan...es kann sein wegen Periode weil bevor meine Periode kommt, tut immer weh.... Aber ich habe Angst dass ich schwanger bin

Soll ich ein Schwangerschaftstest kaufen?ist es sicher?

...zur Frage

Clearblue digital abends benutzen?

Ich werde gegen 21 Uhr einen schwangerschaftstest von clearblue machen und möchte fragen ob das überhaupt geht. Ich nehme die Pille und ich hatte bis letzten Freitag meine Periode.

...zur Frage

Periode kommt nicht in während der Pillenpause - Schwanger?

Hallo, ich bin nicht oft hier aber ich weiß gerade nicht wirklich weiter. Ich nehme die Pille seit ca. 2 Jahren und meine Periode kam immer in der Pillenpause. Meine letzte Pille hab ich am 04.07 genommen. In den darauffolgenden 7 Tagen hab ich aber keine Periode bekommen. Deshalb hab ich gestern ein Schwangerschaftstest gemacht der negativ war. Ich hab die Pille auch immer regelmäßig genommen und hatte einmal etwas "flüssigeren Stuhlgang" den ich jedoch nicht als Durchfall angesehen habe?! Kann es sein das ich trotz negativem Schwangerschaftstest schwanger bin?

Ich würde mich über antworten freuen. .

...zur Frage

Bekomme meine periode nicht trotz negativem schwangerschaftstest

Sollte am dienstag normal meine periode bkeommen aber kam nichts. Am mittwoch hab ich dann einem schwangerschaftstest gemacht und der war negativ. Digital von careblue oder so. Und jetzt haben wir sonntag und meine periode ist inmer noch nicht da.

  1. Woran kann das liegen? Vielleicht weil ich seit 1 monat die pille abgesetzt hab ?

  2. Wenn ich morgen zum frauenarzt gehe können die mit mir einen test machen kurzfristig ob ich schwanger bin oder schnell durch ultraschall gucken

...zur Frage

Schwanger durch kurze Abbruchblutung

Hallo. Habe mal eine Frage. Angenommen ich habe als ich den letzten Blister der Pille "Maxim" genommen habe, Antibiotika genommen und dadurch bestand kein Schutz mehr. In dieser Zeit hatte ich nur ungeschütztes Petting. Meine Periode bzw die Abbruchblutung kam ganz normal. Bei dem neuen Blister bestand kein einziger Einnahmefehler, also sollte der Schutz ja bestehen. Die letzte Pille habe ich am Samstag morgen genommen. Erst am Mittwoch kam die Abbruchblutung, allerdings sehr schwach. Am nächsten morgen war sie schon wieder fast weg, nur noch so ein bisschen braune Schmierblutung. Unterleibschmerzen hatte ich aber "normal doll". Ich weiß jetzt nicht, ob ich schwanger sein könnte. Mache morgen zwar einen Schwangerschaftstest aus der Drogerie, wollte aber trz wissen ob die Möglichkeit überhaupt besteht. Dankeschön für eure Hilfe!:)

...zur Frage

Pille danach, wann Schwangerschaftstest machen?

Ich hatte vor einigen Tagen Geschlechtsverkehr und das Kondom ist gerissen. Das war ungefähr 2 oder 3 Tage nach dem meine Periode vorbei war. Ich hab noch am selben Tag die Pille danach eingenommen und möchte nun so schnell wie möglich wissen ob sie eingeschlagen hat. Nun sagen alle Schwangerschaftstest, dass man es ungefähr einige Tage vor der nächsten Periode machen sollte. Ich will aber nicht ein ganzen Monat warten. Wann ist ein Schwangerschaftstest frühestens aussagekräftig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?