Periode bleibt aus bin aber zu 100% nicht schwanger?

2 Antworten

Hey. Also wenn du sonst keine Beschwerden hast kannst du den Februar auch noch abwarten. Dass die Periode ausbleibt bzw sich nach hinten verschiebt kann hormonelle Ursachen haben. Vielleicht bist du zurzeit auch einfach gestresst oder hast viel um die Ohren. Warte einfach noch ein paar Wochen ab. Sobald aber andere Symptome (Unterleibschmerzen, abnorme Schmierblutungen etc.) hinzukommen, würde ich an deiner Stelle zum FA gehen.

(das hast du wahrscheinlich schon öfter gehört) Der Stuhl ist echt nichts, wovor man Angst haben muss. Also hab keine Angst vor dem Frauenarzt;)

Alles Gute, Apollina

Moin,

Stress kann ein Faktor sein, wieso die Periode ausbleibt, aber auch eine hormonelle Veränderung oder Schwankungen. Sicher feststellen wird das tatsächlich nur der Arzt. Und mal so, ist es sinnvoll 1 mal im Jahr zum Frauenarzt zu gehen, alleine schon wegen der Vorsorge hinsichtlich Clamydien, Aufklären und abtasten wegen Brustkrebs etc.

Der Weg zum FA solltest du wagen. Trau dich.

LG SiMo

Was möchtest Du wissen?