Periode auf Chorfahrt benötige schnelle Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn es bei dir so schlimm ist, dass du umkippst, dann müssen die Schmerzen ja unerträglich sein. Nimmst du Schmerztabletten gegen die Bauchschmerzen? Wenn ja, welche? Warst du schon mal bei einem Frauenarzt und hast ihm davon berichtet? Er kann dir sicher da weiterhelfen. Ansonsten: Es ist voll der falsche Weg, es niemandem zu sagen! Weiß es wenigstens deine Mutter?

Ja, sie weiß auch nicht weiter

0
@FatTony97

Naja, zu den zwei Lehrerinnen habe ich gesagt das mir das öfters passiert, doch ich glaube gecheckt haben die es auch

0

Dem ist nichts hinzuzufügen. Aber versuch als erstes, unter vier Augen, mit deiner/einer LEHRERIN darüber zu sprechen. Wenn möglich nicht deiner Hass-Lehrerin ;)

hey,

ich würde eine Wärmflasche mitnehme und wenn es dir nicht so gut geht dich einfach hinlegen. das ist ganz normal das Mädchen ihre Periode haben das braucht dir nicht peinlich zu sein, der Lehrer wird das verstehen..

lg

ja du musst mit dem verantwortlichen Lehrer sagen, ist ja auch nichts schlimmes, wenn du das erzählst, die können dich dann beobachten dass nichts passiert bzw dich ausruhen lassen wenn du absolut net kannst.

Ich würde mich an einen Lehrer deines Vertrauens wenden. Ansonsten würde ich halt noch Paracetamol oder ähnliches mitnehmen..

Sage dem Lehrer einfach das Du das Frauen Ding hast und lächle dabei, der wird es dann verstehen :)

sag einfach deinem Lehrer dass du deine Erdbeertage hast der muss das verstehn und darfs nich weitersagen ;)

Danke erstmal, sorry ist eine lehrerin und schmerztabletten und warmflasche und so hilft alles nicht

Was möchtest Du wissen?