Periode 1. Tag der Pillenpause. sonstige beschwerden. was ist los?

5 Antworten

Hey du, hat sein Arzt dir das nicht erklärt? Während der Pillenpause bekommst du eine künstlich erzeugte Hormonentzugsblutung. Das ist im Prinzip der Ersatz für deine Periode. Damit du das Gefühl hast, einen normalen Zyklus zu haben. Du zeigst absolut keine Anzeichen für eine Schwangerschaft. Dafür wäre es so oder so zu früh. Aber bei korrekter Einnahme der Pille, wirkt sie auch und di kannst eine Schwangerschaft ruhigen Gewissens ausschließen.
Dass die restlichen Beschwerden von der Pille kommen, kann ich mir nicht vorstellen, denn momentan nimmst du sie ja nicht, du bist ja Inn der Pause. Würden Sie durch die Pille ausgelöst werden hättest du eher während der Einnahme Übelkeit. Das hört sich eher danach an als würdest du krank werden. Ein Magendarminfekt oder so.
Die Blutung sollte noch ein paar Tage anhalten. Meistens hört sie kurz vor Ende der Pause auf. Aber auch wenn nicht, ist es ganz wichtig die Pause wie vorgeschrieben nach sieben Tagen zu beenden und mit der neuen Packung anzufangen. Nur dann ist der Schutz gegeben.

Schwanger nicht aber wenn du sie das erste mal nimmst muss dein körper eest daran gewöhnen ich hatte in den ertsen drei monaten probkeme und dann ging es

Wir wissen nicht, wie regelmäßig du die Pille genommen hast. Von daher kannst nur du wissen, ob eine Schwangerschaft möglich ist. In den ersten drei Monaten kann es verstärkt zu Zwischenblutungen kommen, das steht im Beipackzettel drin. In der Pillenpause kann jetzt alles abbluten und dann sollte es auch wieder besser werden.

Lies dir bitte noch mal den Beipackzettel durch, dort stehen wichtige Informationen drin!

LG Anuket

Direkt nach 2 Tagen Schwangerschaftsympthome?

Nehme die Pille Kleodina und sollte nächste Woche meine Tage bekommen. Am Sonntag habe ich das erste Mal mit meinem Freund ohne Kondom geschlafen. Seit Montag Habe ich so ein komisches bauchgrummeln, Dienstag war mir ab morgens den ganzen Tag lang übel und hatte Bauchschmerzen und Durchfall. Heute (Mittwoch) ist mir immer noch übel und habe leichte Bauchschmerzen. Könnten das Anzeichen einer Schwangerschaft sein? Ich habe so Angst und will auch so schnell wie es geht zum Frauenarzt. Oder übertreibe ich? Und können überhaupt so schnell Anzeichen für eine Schwangerschaft auftreten?

...zur Frage

Wann geht die Wirkung von Abführmittel weg?

Ein kumpel hatte das vorgestern genommen und hat jetzt immer noch beschwerden wie durchfall und bauchschmerzen, wann geht die Wirkung weg?

...zur Frage

Pille vergessen und Blutungen bekommen , was tun?

Hallo , Ich bin 15 Jahre alt und nehme die Pille , doch ich hatte sie vergessen und hatte nächsten Tag Blutungen bekommen und hab den nächsten Abend aber wieder die Pille genommen. Ich war an dem Tag auch beim Frauenarzt , also eine Schwangerschaft ist ausgeschlossen . Meine Blutungen gehen jetzt aber schon 3 Tage und hören nicht auf obwohl ich weiterhin meine Pille nehme .Wann werden sie wieder aufhören ? Bitte helft mir :(

...zur Frage

2x hintereinander Pille vergessen, Blutung bekommen - schwanger?

Hallo, ich habe in der 3. Einnahmewoche 2x hintereinander die Pille vergessen (Dienstag und Mittwoch) und nicht mehr nachgenommen, da ich es erst am 3. Tag (Donnerstag) gemerkt habe. Hab dann am Freitag Blutungen bekommen, die bis Sonntag gedauert haben. Die restlichen Pillen von Donnerstag bis Sonntag hab ich wieder normal genommen und dann wie gewohnt die Pillenpause gemacht. In der Pillenpause selbst hatte ich dann keine Blutungen mehr und ich hatte ungeschützten Geschlechtsverkehr. Jetzt bin ich etwas verunsichert, ob das alles so richtig war oder ob die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht?!

...zur Frage

Starke Periode in der pillenpause normal?

Ich hatte in der ersten pillenpause meine Tage sehr stark viel stärker als früher sind diese immer so stark oder liegt das nur an der ersten pillenpause?

...zur Frage

Schwanger nach Periode in der Pillenpause?

Hey, ich weiß zwar dass man eigentlich auch in der pillenpause geschützt ist. Trotzdem habe ich zweifel da meine periode schon am 5. Tag der Pillenpause vorbei war (und man ja normalerweise in den tagen nach der Periode besonders fruchtbar ist) also kann es sein dass ich in den 2 Tagen danach schwanger geworden bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?