Pergola-Bepflanzung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier findest Du ein paar Ideen - http://www.bau-welt.de/garten/sonnenschutz/pergola/pergolabepflanzung/

Von Wilder Rebe würde ich Dir allerdings abraten, da die roten Beeren, wenn sie abfallen, ziemlich mühsam sind - Tafeltrauben hingegen nutz-/geniessbar :)

Es lohnt sich mehrere Sorten zu pflanzen. Das macht unabhängiger bei Ausfällen etwa durch Frostschäden, vergrößert die Vielfalt an Früchten und verlängert die Erntezeit.

http://www.reportagen.de/reportagen/view/335/Zum-Trinken-und-Essen-Weintrauben-Vitis-vinifera

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Kiwi brauchst Du ein Männchen und ein Weibchen, damit es Früchte gibt...die Schmetterlingsweide eignet sich auch gut...

Mit der Passionsblume kenne ich mich leider nicht aus...Meine Pergola wird von Trauben und einer Glyzinie begrünt...Gerade jetzt im Herbst ist es wunderbar von den süssen Früchten zu naschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?