Performance bei anderer Auflösung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass du rund 50% weniger FPS haben wirst. Ob das deine Grafikkarte handeln kann, ist ein anderes Thema. Aber pass bei den 21:9 Monitoren auf, recht wenige Spiele unterstützen das. Aber die 290 sollte hohe Details in den unterstützten Spiele mit leichten Abstrichen gut schaffen.

Kommentar von TheDevastator
05.01.2016, 15:58

Danke für den Stern^^

0

Welche hardware hast du? Da kann es einen unterschied von 0 bis zur unspielbarkeit geben

Kommentar von ARTCAR10
27.12.2015, 10:14

i7 3820 und r9 290

0
Kommentar von HenrikHD
27.12.2015, 10:15

Mh... Ich glaube da eirst du auf Mittel vieleicht noch 40-50 fps haben

0

Kann man eigentlich grob ausrechnen

1680x1050= 1.764.000

2560x1080= 2.764.800

2.764.800÷1.764.000= 1,5673......

Demnach wirst du ca 57% weniger FPS haben als bisher (da du halt fast 57% mehr Pixel darstellen musst), sofern das spiel grafiklimitiert ist

Kommentar von ARTCAR10
27.12.2015, 12:47

da profi :D danke

0
Kommentar von ARTCAR10
27.12.2015, 21:28

danke

0

der leistungsverlust von 1680er auf 2560er ist enorm. um hier noch mit hohen grafikoptionen spielen zu können, brauchst du schon anständige gaminghardware.

/edit

hab gerade mal geschaut - bei aktuellen highendkarten wie einer gtx titan wirst du damit je nach spiel bereits an der grenze der spielbarkeit sein. die fps werden sich im vergleich zu 1680er etwas mehr als halbieren.

Was möchtest Du wissen?