Perfektes Makeup für Akne?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du möchtest das Make-Up in der Apotheke kaufen, warum lässt du dich dann nicht in der Apotheke beraten? Du kannst dort vor Ort testen, welche Farbe für dich in Frage kommt (unauffällige Farbe), wie die Verträglichkeit für dich ist und so weiter. Gerade bei Akne und damit einhergehend empfindlicher Haut sollte man aufpassen. Die Idee mit der Apotheke ist also absolut richtig.

Makeups von Naturkosmetikfirmen wie zum Beispiel Alverde sind sehr gut für empfindliche Haut geeignet und fühlen sich sehr leicht an. Da würde ich dringend zuraten, weil gerade für eh schon gereizte Haut die normalen Makeups meist echt ne Zumutng sind. Apotheke halte ich aber für übertrieben, die Sachen dort sind meist nur teurer und überhaupt nicht besser verträglich. Ich muss allerdings sagen, dass ich keine vergleichbaren Hautprobleme habe, aber ich glaube schon, dass sie auch gut decken. ;)

kannst ja von vichy das weiter benutzen meinst ja ist dunkeler als deine haut und dadrüber machst du halt ein ton hellerer makeup nur in puder dann sieht man das nicht mehr und ist perfekt gedeckt :) hab mich beraten lassen von einer make up stylistin im galeria kaufhof

Ich habe glaub ich schon alle Nuancen ausprobiert. Die hellste im Winter, die dunkelste nachm Urlaub. Ich finde alle Farben haben so einen Rotstich oder sehen ein wenig kalkmäßig aus. Ich habe gelbstichige Haut

0

Hey:) Ich kann dir da die Makeups von Clinique empfehlen. Es hat keine parfüme und ist sehr gut für empfindliche haut. Ich benutze das Even Better Makeup(Das ist für rötungen). Es gibt auch eins für ölige haut oder unreine haut. :)

Danke für die Antwort. Von Clinique habe ich auch schon gehört, decken die denn gut ab? :)

0
@itsmichelle

Also es sieht nicht maskenhaft aus, aber es deckt. Es gibt zum Beispiel das makeup das ich habe und dazu eine art "mousse" das man auf die schlimmen rötungen draufmachen kann. Das Makeup für unreine Haut hatte ich auch schon, das trocknet einbisschen aus(hilft aber), dann muss man eben einbisschen feuchtigkeitscreme benutzen. :)

0
@Jeessix3

Ich hatte früher auch mittelschwere Akne und hab am Anfang immer DM Makeups benutzt und habe das gefühl, das es dadurch noch schlimmer geworden ist. Seit dem benutze ich nurnoch Clinique.

0
@Jeessix3

Ja das Problem hatte ich auch, hatte mal das Gefühl dass die Akne nur dadurch entstand aber hat ja eigentlich auch andere Gründe. Drogerie Make Ups kann meine Haut gar nicht vertragen. Wollte mir heute paar Proben bei Douglas geben lassen aber naaaatürlich haben die keine da. ;)

0

Ich benutze einen pickelstift von manhatten. Dieser ist antibakteriell und wasserfest.

Was möchtest Du wissen?