Perfekte Wheelie Geometrie?

2 Antworten

Für nen Wheelie ist eigentlich ein BMX am Besten, klein, leicht, wendig... Mit nem Fully gehts zwar auch, aber schon etwas schwerer (wegen dem Gewicht, dem Sag, usw.) Wheelie ist aber auch mMn im Gelände relativ unnötig, Manual braucht man gelegentlich, aber Wheelie macht man ja normal nur, wenn man grad nix besseres zu tun hat aufm Trail ;-)

Und nur für Wheelies reicht auch eine Schrottmühle... Meinen Streettrial-Anfang habe ich auf einem 24" Ragazzi gemacht, mit ausgetrockneter RST Gabel, Spagettifelgen (wegen der vielen 180s mehr als 2cm Seiten- und bis zu 1cm Höhenschlag ^^), ohne Bremsen, weil die dauernd an den Felgen geschliffen haben, und der Singlespeedantrieb bestand aus einem Schraubkranz mit nur noch einem Ritzel, einer Nabenschaltungskette und einer Kurbelgarnitur von einem Nabenschaltungsrad. Und es hatte auch keine Sattelstütze, die war abgerostet, den Sattel habe ich mit einer Schraube und ein paar Gummiseilen befestigt gehabt. Ich glaube, die Mühle fährt heute noch... Da ist einfach nix dran, was noch kaputt gehen kann.

BMX-Räder sind auch nach dem Prinzip "Was nicht da ist, geht nicht kaputt" gebaut. Wenig Technik, einfache Funktionsweisen, aber ordentliches, robustes Material. Nur für Wheelie / Street Trial definitiv die beste und günstigste Möglichkeit. Und wenn er nicht nur Wheelie vorhat, sondern auch Singletrails usw., sollte das Bike auch nicht nur auf den Wheelie fokussiert gebaut sein...

Also wenn die Trails matschig sind, dann haben auch nichts besseres zu tun als Wheelies in der Stadt zu machen, deshalb :D

0

Wheelie = Der Schwerpunkt liegt genau über der Kontaktfläche des Hinterrades mit der Straße. Schaut mal wie groß der Winkel bei Wheelies in etwa ist und verteilt dem entsprechend, das Gewicht.

Größeren Dämpfer an mein Fahrrad?

Kann ich an mein Mountainbike einfach einen Dämpfer einbauen der einen längeren Federweg wie der alte hat ?

...zur Frage

Wie kann ich ein mountainbike den Lenker höher stellen?

...zur Frage

Mit dem Fahrrad nen Berg leichter hoch fahren?

Hallo:) Also ich muss jede woche einmal mit dem Fahrrad zum sport fahren. Zuerst geht's die straße entlang. Dann kommt ein relativ lang gezogener Kiesweg. Danach geht's auf der Straße noch 'nen kleinen Berg hoch. Nach dem Sport muss ich wieder zurück, allerdings kann ich nicht einfach den Berg wieder runterfahren, sondern muss noch nen größeren hoch. Ich bin da immer so außer Atem, hab allerdings auch nicht die Zeit dazu, so oft ne Pause einzulegen. Habt ihr ne Idee wie ich das am besten machen könnte, dass ich nicht so schnell außer Atem bin? Ich bin eigentlich relativ fit, hab aber nicht so richtig viel Ausdauer. Hab 'n Mountainbike. Falls es wichtig sein sollte ^^ Danke für antworten :))

...zur Frage

Garantie bei kona rahmen?

Hi Comnunity,wie in einen anderen Thread schon gessgt ist an meinem kona operator 2011 ein haariss undmount wollte mal fragen ob ich den rahmen irg. Eintauschen kann. Ist ein alu Rahmen und ich bin der 2. besitzer

...zur Frage

Welches Fahrrad soll ich kaufen von den beiden?

Cube Aim Race oder Cube Aim SL 2018 ? Würde bei dem Race noch was upgraden z.b Grips, Pedalen

...zur Frage

BMX Helm tragen beim MTB fahren?

Hallo,

was mich interessiert:

Kann man einen BMX Helm beim MTB fahren tragen?

Habe ein BMX Helm gefunden, was meinem Geschmack entspricht.

Fahre so zweimal in der Woche MTB insgesamt so 20 km. Gemischt mit Wald und Asphalt.

Hier der Link:

http://cgi.ebay.de/Freestyle-BMX-Helm-Skatehelm-Skaterhelm-Gr-L-731158W0QQitemZ200461910589QQcmdZViewItemQQptZSportAlle_Sportbekleidung?hash=item2eac76023d

Was meint ihr dazu.

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?