Perfekte Hobbys für die Bewerbungsmappe

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst keine Hobbies für Deine Bewerbungsmappe erfinden. Wenn Du welche hast, schreib sie rein. Hast Du keine, kannst Du keine hinschreiben. Eine Bewerbung sollte schon ehrlich sein.

In einem Bewerbertraining hörte ich einmal, es wäre nicht nötig Hobby's bei der Bewerbung anzugeben, da es den Arbeitgeber nicht interessiere, ob Du nebenbei noch etwas tust.

Das war aber ein merkwürdiges Bewerbungstraining. Natürlich interessiert es den Arbeitgeber, ob und welche Hobbies ein Bewerber hat. Das kann nämlich u.U. sehr aussagekräftig sein.

0

Die Hobbies, die du auch wirklich hast. Aber nicht solche sachen wie zocken, saufen oder kiffen. Lüg aber nicht ! es kann sein, dass du im Vorstellungsgespräch danach gefragt wirst.

Was kann mit einen IT-Hak Abschluss machen?

Wenn man eine IT-Hak abgeschlosseb hat, welche Job Möglichkeiten hat man dann, und wie viel verdient man da ungefähr?

Man lernt Programmietsprachen wie C#, Java, Sketchup, mysql, ps, usw.

...zur Frage

Ausbildung als Fachinformatiker bekommen ohne PC Vorkenntnisse?

Wenn man ein gutes Schulzeugnis hat (Fachhochschulreife 2,0) und sich für eine Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung oder Systemintegration bewirbt, hat man dann schlechte Chancen wenn man im Lebenslauf nur hinschreibt das man Office Kenntnisse hat aber keine Programmier kenntnisse wie z.B. Java, also vorher noch nie Programmier hat?

...zur Frage

Bewerben trotz schlechtem Zeugnis?

Hallo liebe Community,

Ich habe ein großes Problem. Ich möchte nach der Schule (bin in der 12. Klasse einer Gesamtschule um dort mein Abitur zu machen) eine Ausbildung machen, weiß aber noch nicht so recht als was. Ich tendiere zum Fachinformatiker Systemintegration, da ich mich sehr für Computer und ihre Funktion interessiere und auch meinen Computer ab und an aufrüste und wenn es Probleme gibt diese meist zu lösen weiß. Also eigentlich der perfekte Beruf für mich.

Das Problem ist nur, dass ich leider nie IT Unterricht hatte und mir all das selbst beigebracht habe. Die meisten Firmen verlangen aber "gute Noten in IT relevanten Unterrichtsfächern" wie eben der Informatikunterricht den ich aufgrund von Lehrermangel an unserer Schule leider nie erhalten habe. Mein größtes Problem ist aber mein Zeugnis welches ich am Freitag erhalte.. Ich habe mit meinem Beratungslehrer gesprochen der mir verkündet hat, dass ich 4 vieren auf dem Zeugnis habe, darunter Mathe, Englisch, Spanisch und Bio... Habe ich nun überhaupt eine Chance das zu werden was ich werden möchte? Ein Studium würde ich nicht direkt nach der Schule machen wollen, da es mir einfach zu anspruchsvoll ist... Mal als Beispiel ein BWL Studium was mir empfohlen worden ist hat sehr viel mit Mathe zutun was absolut nicht zu meinen Stärken gehört.. Würdet ihr empfehlen trotz all dem Stress den es mit sich bringt anstatt meiner angestrebten Ausbildung ein Studium zu starten? Ich bin mir selbst relativ unsicher... Fakt ist nur dass ich in den Ferien eine Bewerbung schreiben muss.. Oder auch mehrere... und ich eine Entscheidung treffen muss.. Würde wie gesagt sehr gern in den Bereich der IT, am besten Fachinformatiker einsteigen, wobei da dann das Problem mit den Noten bleibt...

...zur Frage

Programmieren selber beibringen und Belegen?

Hey,

Möchte mir selbst das Programmieren beibringen, da mir soetwas Spaß macht und Freude daran habe.

Da ich momentan in Ausbildung bin zum Drucker, möchte ich mich in zwei Jahren dann für ne IT Ausbildung in EIN Unternehmen bewerben. Kann ich irgendwo dann meine Programmier Kenntnisse belegen lassen, durch einen Kurs oder so ähnliches?

...zur Frage

Praktikantenaufgaben Fachinformatiker Systemintegration?

Hi Leute,

hab grade nen Praktikanten bei mir (Fachinformatiker Systemintegration), der macht das von der Schule aus, hat also nicht viel Ahnung im Technischen Bereich. Ich hab mir überlegt ihn mal einen PC auseinander bauen zu lassen, ein bisschen die Komponenten zu erklären und Ihn dann wieder zusammen bauen zu lassen. Also nix schweres. Habt ihr evtl. noch ein paar Vorschläge, was ich Sinnvolles mit Ihm machen kann?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß

...zur Frage

Ausbildungsplatz als Fachinformatiker mit Fachrichtung Systemintegration,HOBBYS in lebenslauf?

Ich will sehr gute Lebenslauf schreiben. Meine Hobbys sind : sport(fußball,fitness) ich repariere gerne PC´s und spiele gerne mit die Komponenten aus der Pc und mache die sauber. Wie kann ich das bei hobbys schreiben? Ich habe schon hingeschrieben : Hobbys:Sport,Musik und weiter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?