Perfekte Bräune, Selbstbräuner, Sprühdusche..?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi! Ich habe gerade noch eine ähnliche Frage beantwortet :) und hoffe dir mit meinem Tipp helfen zu können!

Wie du dir sicher vorstellen kannst, gehen die Models und Stars mit Sicherheit nicht ins Solarium. Schließlich können sie es sich nicht erlauben, ihre Haut unnötig zu strapazieren. Vor Fotoshootings oder Auftritten in der Öffentlichkeit müssen sie aber trotzdem frisch und bestenfalls gesund gebräunt aussehen. Deswegen habe ich mir irgendwann die gleiche Frage gestellt wie du und bin auf http://gesund-braun-werden.de aufmerksam geworden.

Früher habe ich regelmäßig Selbstbräuner Cremes benutzt. Ich kannte auch keine Alternativen und wirklich unzufrieden war ich auch nicht.

Direkt mit der ersten Anwendung von dem Sprühset war ich dann aber total überrascht, wie echt die Bräune aussieht und wie gleichmäßig das Ergebnis im Gegenatz zu Cremes aussieht. Das funktioniert im Prinzip wie eine Bräunungsdusche! Die haben auch ein Video und Vorher-Nachher Bilder auf der Website - da kann man den Unterschied sehr gut erkennen. Ich sprühe auch öfter Personen im Bekanntenkreis ein. Manchmal auch nur im Gesicht, ohne Hals. Durch den leichten Übergang des Sprühnebels kann man selbst dabei nicht erkennen, dass das Gesicht eigentlich nicht von der Sonne gebräunt ist. Also von mir ein echter Geheimtipp ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die beste Bräune ist immer noch die "natürliche" Bräune der Sonne :D:D

Ich würde dir von diesen Selbstbräunern und all dem Zeug abraten, denn diese erzeugen eine Bräune, die nicht lange hält, welche mit der Zeit beginnt "fleckig" zu werden und die Bräune sieht auch nicht so (gut) aus wie die natürliche Bräune von der Sonne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?