perfect body?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin in letzter Zeit auch etwas untrainiert geworden. Ich habe dann vor einem halben Jahr begonnen mit einer Mischung aus Kraft- und Ausdauertraining. 2x die Woche Kraft-, und 2x die Woche Ausdauertraining. 4x Sport die Woche reicht aus. Man sollte es nicht übertreiben, sonst verliert man die Lust, weil man sich selbst unter Druck setzt.l So empfehlen es auch Experten. Bei der Ernährung muß wahrscheinlich jeder das richtige für sich rausfinden. Ich mache es so, daß ich zum Frühstück Kohlenhydrate und Eiweiß zu mir nehme. Mittags esse ich, worauf ich Lust habe, natürlich nicht zu viel Fett, einfach ausgewogene Ernährung halt. Und am Abend esse ich nur mehr Eiweiß. Keine Kohlenhydrate, weil die die Fettverbrennung hindern. Und ich habe den Süßigkeiten den Kampf angesagt. Das war immer mein schlimmster Feind, ich nasche leider sehr gerne. Und ich habe nach 3 Monaten 7 Kilo weniger gehabt, und das Gewicht ist auch leicht zu halten, weil ich mich essen-mäßig nicht kasteie. Einfach keine Süßigkeiten mehr, und am Abend nur Eiweiß (Pute, Huhn, Fisch, Eierspeise). Davon aber immer genug, damit man auch richtig satt ist, und keinen Heißhunger bekommt. Ich schwöre auf diese Methode. Es fehlt einem an nichts, und hie und da ein Ausrutscher fällt gar nicht ins Gewicht. Ist ja auch menschlich. Man darf halt nur nicht ungeduldig werden. Mit dieser Methode nimmt man ca. 0,5 kg pro Woche ab, und das ist genau richtig so. Langsam abnehmen, und so hält man das Gewicht dann auch leicht. Ich hab mir auch eine DVD von Tracy Anderson bei Amazon bestellt. Die ist nicht schlecht. Aber durch Zufall hab ich nun doch den Weg ins Fitneßstudio gefunden. Ich glaube, die Mischung aus Ausdauer- und Krafttraining ist (für mich) einfach Gold wert.

Zum Sportlichen gibt's es nicht viel zusagen. Mehrmals die Woche Fitnessstudio, mehrmals die Woche Joggen. Vielleicht mehr das Fahrrad benutzen anstatt das Auto und täglich kleine kurze Koordinationsübungen. Einfach regelmäßig fit halten und immer dran bleiben. Desweiteren dann bei Bedarf, gezielt einige Muskelgruppen trainieren.

Was einen guten und trainierten Körper eigentlich überhaupt aus macht ist die grundsätzliche Ernährung! So gut wie kein Fast Food, am besten darauf verzichten. Am morgen nur Getreide mit Früchten mit Milch, bei Bedarf auch mal ein Müsliriegel dazu zwecks Zuckergehalt im Blut. Nicht jeden Tag oder Wochenende ein Stück Kuchen. Belegt eure Brote mit Butter, aber lasst Nutella und etc. weg. So ich könnte ewig weiterschreiben, aber dauert zulange^^ Bei Rückfragen /w me

Gruß SkillzRider

Du brauchst am besten einen personal Trainer, ein Fitnessstudio im Keller und viel Zeit :) Nee, ganz ehrlich: die ganzen Promis und Trainer investieren unglaublich viel Zeit in ihre Fitness, haben meist Ernährungsberater und personal Trainer... ich denke SOLCHE Ergebnisse wie sie dir vorschweben sind allein und als "Normalmensch" schwer zu verwirklichen... Am besten meldest du dich in einem Fitnessstudio, dort wird dir ein individueller Trainingsplan erstellt, der auf deine jetztige Kondition etc. aufbaut. Übrigens wiegen Muskeln mehr als Fett, d.h. wenn du zum Beispiel mit Krafttraining beginnst wird dein Körper zwar straffer aber du nimmst nicht zwingend ab :)

WIe du dich ernähren sollst kann man nicht einfach so sagen auf jeden fall gesund :D ich würde dir empfehlen dir einen ernährungsplan zu machen im internet gibt es genug rezepte und tipps :)

Trainieren:

Ich würde persönlich in fitness center gehen wenn du so trainiert sein willst :) und du bist ein mädchen/ frau oder ? wenn du sehr trainiert sein willst würde ich mindesten 3 mal bis 5 mal in der woche trainieren gehen aber wenn du 5 mal gehst musst du dir einen trainigsplan machen ( was du soweis oten musst) den bei 5 mal in der woche solltest du bei jedem trainings tag verschiedene muskelgruppen beanspruchen sodass sich die anderen muskeln regenerieren können denn wenn du 5 mal hintereinadner gehst und z.b immer die oberschenkel oder den bizeps trainiert übersäuert er und baut keine muskeln auf :)

Viel Obst und Gemüse, aber auch nährhafte Sachen wie zum BeispielBrot ider Nudeln. Wenn es dir nur auf deinen Körper ankommt, dann würde ich dir Fitness Studio empfehlen, aber sonst hast du da eigentlich ziemlich viel Auswahl.:)

hey ähmm... die star trainieren bis zu 6 stunden durch am tag ich weiß nicht ob du dir das antuen willst ?! :D ich weiß auch nicht wie alt du bist also ob fitnesstudio ne option ist! aber in sachen ernährung... GESUND, nur wasser trinken, kein fastfood, und vorallem zu geregelten zeiten morgends,mittags,und abends und zwischendrin keine süßigkeiten oder so also ein paar snacks sind schon drin aber sonst!! und zum thema sport... ab besten ist wenn du anfängst mit laufen da kriegst du auch noch richtig gute kondition .. aber es reicht nicht wenn du nur einmal pro woche gehst oder so .. normal so 3-4 mal aber wenn du halt so richtig durchtrainiert sein willst 5-6 mal und dann auch schon mal ne halbe stunde durchlaufen!! am anfang langsam anfangen und immer steigern dann auch zwischen dem joggen auch mal sprint fasen einlegen !! :-D viel glück"

Was möchtest Du wissen?