Per Überweisungsträger Geld überweisen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also an sich sollte das gehen! Ich kann mit meiner Karte Überweisungen tätigen und auch in Läden mit Karte zahlen! Je nach Bedingungen deiner Bank kannst du auch Überweisungen tätigen! Ich habe es beispielsweise vorgehabt bei unserer Volksbank ein Konto erstellen zu lassen. Aber bei jedem Abheben und Überweisen müssen dann die Eltern dabei sein und das ist Mist, dann brauche ich auch kein Konto und bei der Sparkasse kann ich alles machen! Du darfst dein Konto nur noch ins Minus bringen, das geht auch nicht, da du unter 18 nicht Kreditfähig bist!

wenn der überweisungsträger deiner bank gerade keine pause macht und keine anderen überweisungen transportiert, wird er dir gerne dein geld auf ein anderes konto tragen. frag da doch einfach mal nach, ob du ihn in anspruch nehmen darfst

Starback9 08.01.2015, 18:22

Also es ist kein Problem, dass ich noch nicht 18 bin? :)

0

Hol dir einen Überweisungsträger von der Bank, füll ihn aus, steck ihn bei der Bank ein - fertig.

Was möchtest Du wissen?