Per Paypal Überweisungen tätigen: Ist das möglich und fallen Gebühren an?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst den Betrag von deinem Girokonto auf DEIN paypal-Konto einzahlen und von dort aus eine Zahlung an ein anderen paypal-Konto tätigen.

ANDERS geht es nicht.

Der Empfänger des Geldes bezahlt dafür eine nicht unerhebliche Gebühr/Provision.

Attraktiv ist diese Form der Geldweiterleitung nur ggf., wenn das Geld ins Ausland geht und horrende Überweisungsgebühren anfallen würden. Allerdings gilt auch dann: pp hat seine eigenen "Wechselkurse" - also auch hier: Vorsicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Empfänger auch ein Paypal-Konto hat, geht das auf jeden Fall!

Für Dich fallen keine Gebühren an, der Empfänger muß meines Wissens 5% der erhaltenen Summe an Paypal zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nur auf einen anderen PayPal account überweisen das kostet 5% provision und enen centbetrag pro zahlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Du nur einkaufst kostet es nichts!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?