Per PayPal bezhlen trotz Schufa-Eintrag?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja kannst du, aber sobald Sie nicht abbuchen können bist du gesperrt und dann geht auch nichts mehr ;-) Dann musst du Aufladen um Bezahlen zu können! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oneo1
25.10.2016, 14:36

Danke! :)

0

Paypal ist kein Kreditinstitut und wird von Dir, wie bei den meisten Neuanmeldungen, die Angabe einer Kreditkartennummer fordern, auch wenn Du Guthaben auf dem Paypal-Konto haben solltest.

Du hast keine Kreditkarte und wirst auch keine Kreditkarte, abgesehen von Deinen Vorbedingungen (Schufa), erhalten.

Paypal hat eine lux. Bankenlizenz und kann zusätzlich von Dir auch die Vorlage Deines Ausweis verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haikoko
25.10.2016, 14:03

Schülerkonten haben keine Kreditkarten.

Zur korrekten Anmeldung bei Paypal musst Du volljährig sein. Paypal hat jedes Recht Dich auf Lebenszeit zu sperren.

5

Minderjährig, Schufa-Eintrag und ein Paypal-Account mit falschen Angaben (Paypal ist ab 18J!),...
Und da willst du wirklich hier noch gute Tipps bekommen, um weiter zu schummeln?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oneo1
27.10.2016, 23:20

Ich bin nicht minderjährig ;D

0

Ja, aber eventuell nur wenn Du PP Guthaben hast. Musste ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?