Per nachnahme bestellen, wie?

7 Antworten

hab eine akku bei Ebay bestellt und ich wollte per nachnahme bezahlen. Und meine frage zwar wie geht das eigentlich?

Du hast mit einem Verkäufer auf der Verkaufsplattform ebay einen Kaufvertrag geschlossen. Dann zahlst Du bei Anlieferung an den Versanddienstleister, Warenpreis und Porto und Nachnahmegebühr = insgesamt EUR 30,80 (die EUR 10,90 beinhalten von Verkäuferseite bereits die Mehrkosten für Porto und Nachnahme)

So isses!

Nachnahmeversand ist immens teuer, zu zahlst in der Tat 19,90 €.

Besser, Du bestellst über Verwandte/Bekannte mit Bezahlung durch PayPal, Überweisung etc.

Du musst mal schauen, wie-viel der Anbieter an NN Gebühr haben möchte. Dazu kommen dann noch 19,90€ für den Akku.

Sry NN+10,90€ nicht + 19,90€

0

Frage zu Schadensfall bei versichertem Versand mit Hermes

Ja, ähnliche Fragen gab es bestimmt schon, aber ich brauch eine ganz kurzfristige Antwort, nichts Großes:

Hab ein gebrauchtes Netbook per Auktion bei eBay zum Preis von 151 € verkauft (ca. 2 Jahre alt, gebraucht, voll funktionstüchtig!!!, natürlich Privatverkauf ohne Garantie, usw...)

Nun schreibt der Käufer, es passt alles, allerdings geht der Akku nicht, sprich, das Netbook funktioniert nur, wenn es am Netzteil hängt und geht sofort aus, wenn man es abzieht, selbst wenn der Akku drinsteckt. Laden tut der Akku allerdings gar nicht, man kann das Ladekabel nen ganzen Tag dran hängen lassen, aber sobald man es abzieht, geht das Netbook einfach aus, bzw. nicht mehr an.

Jetzt bittet mich der Kunde, ihm einen neuen Akku zu bezahlen. An sich kein Problem, da versteh ich ihn ja, allerdings kann ich auch nichts für den Schaden, denn als ICH das Netbook hatte, war da nie ein Problem vorhanden.

Ich sehe zwei Lösungsmöglichkeiten:

  1. Ich schlage ihm vor, da ich am Schaden ja auch keine Schuld habe, wenigstens die Hälfte des Kaufpreises für einen neuen Akku zu erstatten (Der Akku kostet nur 20 €, also nen Zehner und gut ist). Ich denke, damit könnte man leben und ne gute Bewertung wär auch gesichert.

  2. Hermes für den Schaden belangen, bis 500 € Warenwert ist die Lieferung bei Privatsendung ja versichert. Nur wie läuft das ab? Muss ICH da zu Hermes oder der Käufer? Ich denke mal, dass der Käufer zum Shop muss, denn er hat ja die Ware, anhand welcher er die Schäden beim Paketservice aufzeigen muss, oder?

Danke schonmal für eure Hilfe!

...zur Frage

Mit dem Postboten den Nachnahme-Preis runterhandeln?

...zur Frage

muss ich dem Postboten das ganze Geld überreichen wenn ich per Nachnahme bestelle?

Muss ich dann nur dem Postboten das ganze Geld geben wenn er da ist? Also der preis vom Produkt an sich, die Versandkosten und noch das Geld wegen der Bezahlungs Methode an sich

...zur Frage

Caseking: PC per Nachnahme bestellen.

Ich möchte mir meinen neuen PC (ca. 1000€) bei Caseking bestellen. Eigentlich wollte mein Vater per Paypal bezahlen, aber er hat grade nicht so viel Geld auf dem Konto, also wollte er einfach per Nachnahme bezahlen, also das Geld nachher dem Postboten geben. Ich habe damit noch nie Erfahrungen gemacht. Kann mir das jemand empfehlen oder seine Erfahrungen mit mir teilen? Ich bestelle übrigens bei der DHL.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?