Per Kabel Laptop mit Fernsehr verbinden - "Ausser Reichweite"-Fehler erscheint

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo KViki,

Diese eigenartiige Meldung ist nur eine schlechte Übersetzung der Meldung "Out of Range", die durchaus bekannt ist.

In der Regel kommt diese Meldung, wenn das Signal

  • in Bezug auf Auflösung und Bildwiederholfrequenz vom angeschlossenen TV-Gerät oder auch Monitor nicht verarbeitet werden kann
  • wenn das Kabel einen Kabelbruch hat und deshalb das Signal unverständlich oder gar nicht am TV-Gerät ankommt
  • wenn das Kabel eine schlechte Qualität hat oder zu lang ist und die Eingangsbeschaltung im TV/Monitor kein sauberes weiterverwendbares Signal regenerieren kann.

Fehler können plötzlich auftreten, wenn das Filmmaterial einen Modus fordert, der nicht unterstützt wird (interlaced oder progressiv/Halbbild- oder Vollbildübertragung). Du erwähnst ja auch, dass diese Probleme häufig auftreten, wenn du Filme ansehen möchtest.

Schau mal ins Internet, da findest du viele Leute mit dem gleichen Problem, auf die Schnelle habe ich keine generelle Lösung gefunden (weil es die nicht gibt, die oben erwähnten Ursachen sind zu vielfältig). Du musst tatsächlich wie ein Detektiv vorgehen, um den Fehler einzugrenzen, dazu gehört auch das Verändern von Parametern im GraKa-Treiber (CCC bei AMD/Ati).

Übrigens, Tips und Tricks gibt es keine, aber du könntest uns vielleicht das Mitteilen, was man zur Beantwortung deiner Frage an Info braucht:

  • Welches TV-Gerät? Genaue Typenbezeichnung.
  • Welcher Laptop? Genaue Typenbezeichnung.
  • welche interne Graka, Nvidia, AMD/ATI oder im Chipsatz integrierte Grafik?
  • Anschluss über HDMI oder VGA oder....??
  • eventuell noch Kabellänge

Grüße

Ausser Reichweite

das ist natürlich Quatsch, wenn du den Laptop z.B. mit einem VGA-oder HDMI -Kabel mit dem Fernseher verbindest.

Bestimmt gibt es dafür auch keine Tricks, das dürfte einfach ein Programmierfehler sein.

( Ich habe schon die Fehlermeldung "Windows konnte keine Tastatur finden, drücken Sie bitte die Escape-Taste" gesehen)

Manchmal sind wirklich nur die Texte der Meldung falsch, aber auch das sind Programmierfehler, die nur der Hersteller des Fernsehers beseitigen kann.

Was möchtest Du wissen?