Pentoxifyllin?

4 Antworten

mit hörsturz kenn ich mich nicht aus, hatte ich zum glück noch nie. dafür hab ich 3 arten von tinnitus und weiß, daß magnesium sehr gut fürs innenohr ist. hab ich letztens auch wieder bekommen als gegenwirkung zum hörsturz ( hatte durch antibiotika akuten tinnitus, jetzt mit hyperakusis). vermutlich weißt du das mit dem magnesium schon, aber falls nicht, dann besorg dir in der apotheke magnesium verla. ist sehr wichtig fürs ohr. leider wissen das viele menschen nicht, wird auch leider nicht oft gesagt von den ärzten. gute besserung

Danke. Nein. Wusste ich nicht. Hab Magnesium immer nur genommen, wenn ich nachts Krämpfe in den Waden hatte. Ich habe seit Jahren zeitweise ein Klopfen im selbigen Ohr. Nicht immer. Oft, wenn 4 Leute an einem Tisch sitzen und sich teilweise über Kreuz unterhalten.

0
@kleineMausMaus

magnesium ist für vieles im körper zuständig, viele wissen das nicht oder unterschätzen das. ebenso die tatsache, daß viele an magnesiummangel leiden, weil unser essen immer weniger magnsium enthält und wir aber täglich eine mindestdosis brauchen. besorge dir magnesium verla aus der apotheke ( bitte keine brausetabletten aus der drogerie ) und nehm zwei mal täglich eine dragee zum essen. morgens und abends eins. wie wichtig magnesium für die innenohrkanäle sind, kannst im inet nachlesen. ist ein interessantes thema.

0
@Luardess

Ja. Genau. Ich hatte mir die Brausetabletten zum Trinken geholt. Ok. Ich danke dir für den Tip. Die Dosierung wird wohl anders sein. Und ich lese dazu auch noch mal im Inet nach. Herzlichen Dank und dir auch alles Gute.

0
@kleineMausMaus

ja die Dosierung ist anders, wesentlich höher. Aber das braucht man auch, vorallem wenn Du Krämpfe hast, wie Du schreibst. Die aus der Apotheke sind daher natürlich auch etwas teurer, als das Brausezeus aus der Drogerie, aber wie gesagt, höher dosiert und besser. Danke, Dir auch alles Gute :-)

0
@Luardess

Es gibt übrigens in der Apotheke auch Brausetabletten oder Beutel mit ausreichender Dosierung. Man sollte sich die Dosierung vorher genau ansehen, egal in welcher Form das Mittel zubereitet ist (Kapseln, Tabletten, Pulver, Brausetabletten).

Magnetrans ist ein weiteres Beispiel für ein gutes Produkt.

0

Das Medikament ist tatsächlich recht harmlos. Relevante Nebenwirkungen sind äußerst selten. Allerdings ist es auch (beim Hörsturz) wirkungslos - dazu gibt es eine ziemlich eindeutige Studienlage. Trotzdem wird es verordnet - da es theoretisch wirken könnte und da es keine erwiesenerweise wirksamen Medikamente gibt. Es "muss" keine Therapie erfolgen - aber man fühlt sich besser, wenn man etwas gegen den Hörsturz nimmt. Dass lediglich 30% aller Hörstürze komplett abklingen würden, ist Humbug. Die Spontanheilungsrate liegt zwischen 60-80 %.

Meine Meinung ist: Dein Arzt hat dir das verschrieben, und der überwiegende Großteil der Ärzteschaft kennt sich auch wirklich aus :-)

Meine berufliche Erfahrung ist: In Beipackzetteln muss ALLES drinstehen, was jemals irgendwo in Zusammenhang mit diesem Medikament aufgetreten sein könnte (es muss nicht mal nachgewiesen sein, dass das tatsächlich was miteinander zu tun hat, Pharmafirmen schreiben alles vorsichtshalber rein, damit ihnen nichts angehängt werden könnte).

Habe ich einen Hörsturz?

Hi Leute,

ich kann seit ein paar Tagen nicht mehr  so gut hören, beidseitig. Ich habe Angst, dass ich jetzt 'nen Hörsturz habe. Was kann im schlimmsten Fall passieren? Wollte um 7 Uhr zum Arzt gehen, oder ist das schon zu spät ?

LG

...zur Frage

Pentoxifyllin und Blutgerinungshemmer

Das Medikament "Pentoxyfyllin" sollte nicht mit Blutgeringungshemmern eingenommen werden da es die Wirkung von Blutgeringungshemmern verstärken kann und zu BLUTUNGEN führen kann. So heißt die wechselwirkung bei Pentoxifyllin. Was bedeutet das?

...zur Frage

Ist mein Medikament Ampho Moronal Suspension noch wirksam?

Habe gestern mein Medikament Ampho Moronal suspension in meiner Jacke mitgenommen draußen war es sehr kalt ich war auch für eine paar stunden in einem Gebäude . Auf dem Beipackzettel steht nur man solle es nicht über 30 Grad lagern . Nur leider spüre ich wie seit gestern meine Zungenschmerzen stärker werden . Denkt ihr das Medikamente hat seine Wirkung verloren ?

...zur Frage

Erfahrungen mit Medikament Palexia

Hallo, mein Arzt hat mir das Medikament Palexia verschrieben vorher hatte ich Tilidin.Wer hat Erfahrungen mit Palexia und seine Wirkung? Gruß kahuka

...zur Frage

Wie lange dauert ein Hörsturz?

Wie lange dauert die Heilung eines Hörsturzes? Bitte nur Erfahrungen die ihr selber gemacht habt!!! Welche Medizinische Versorgung habt ihr gehabt??

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit dem Medikament Jarsin?

Habe den beipackzettel narürlich gelesen, trotzdem ineressieren mich die erfahrungen von andern.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?