Pennyboard oder Longboard?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe ein Longboard und finde es klasse, hab es für 250€ im Concrete-Wave-Shop in Köln gekauft. Will mir jetzt trotzdem ein Pennyboard anlegen, um damit in die Schule zufahren, Longboard ginge zwar schneller, aber das Pennyboard passt "ein wenig" besser in den Ranzen. :D Kurz und knapp: Longboard find ich angenehmer, aber das Pennyboard ist besser, um es mitzunehmen wie z.B. in die Schule zufahren. Muss man halt gucken,was für einen besser passt. Hoffe, dass ich helfen konnte. LG.

Das Pennyboard sieht erstmal [meiner Meinung nach] kindischer, bzw. billiger aus.... ich würde dann vllt. das "Mike Jucker Hawaii [New] Hoku" nehmen, habe dies selber und bin komplett zufrieden :D - Jenachdem wieviel du wiegst Flex 1 oder Flex 2 ^^

Das Pennyboard lässt sich meiner Erfahrung nach besser steuern, aber ich glaube, du musst es ausprobieren ;)

Also mit dem Longboard kannst besser schneller und gechillter fahren. Aber das Pennyboard kannst leichte tragen oder Transportieren.

Ich hab ein Pennyboard und bin noch immer zufrieden damit . Longboard's sind zum Berg runterfahren geeignet . Und außerdem kannst du Pennyboards besser mitnehmen und sie sind leichter zu tragen . Hoffe ich konnte dir helfen :-)

Also ein Longboard find ich besser und geeigneter für einen Anfänger! :3

Was möchtest Du wissen?