Penny oder Edeka (s. Details)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Eigenmarken der Grundnahrungsmittel sind bei allen Lebensmitteleinzelhändlern, egal ob Discounter, Supermarkt oder SB-Warenhaus nahezu identisch und kommen oftmals sogar von den gleichen Herstellern (was nicht bedeutet, dass auch die Produkte, also deren Zusammensetzung identisch ist).

Was aber Waren aus den Bereichen Obst und Gemüse angeht, dort sind die Unterschiede teilweise heftig und Supermärkte und SB-Warenhäusen deutlich teurer als Discounter (abgesehen von Werbung/Aktion). Da hilft es tatsächlich nur zu vergleichen. Da kann es Preisdifferenzen von 20 oder 30% oder manchmal sogar mehr geben.

Auch beim Frischfleisch gibt es meist preisliche Unterschiede. Auch hier hilft nur vergleichen und auch die wöchentlichen Handzettel aus dem Briefkasten durchzuschauen und auf besondere Angebote zu achten und haltbare Produkte ruhig auf Vorrat zu kaufen, damit sie bis zur nächsten Aktion reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleichgültig ob Du Leistungen nach SGB II oder XII beziehst - der Regelsatz ist gleich hoch / niedrig = 404,-- Euro.

Ansonsten die Eigenmarken der Discounter sind i.d.R. preislich identisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gut & Günstig Produkte decken sich preislich meist genau mit sämtlichen andren Eigenmarken oder Discounterprodukten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die beiden sind gar nicht günstig. Kaufland zB ist sehr billig. Edeka und Penny haben teurere Produkte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cokedose 20.11.2016, 12:25

Kaufland hat auch keine billigeren Preise als andere. Ganz im Gegenteil, dort beispieslweise Obst und Gemüse zu kaufen ist reiner Luxus.

0
040815 20.11.2016, 12:27

Das ist es super billig...

0
Cokedose 20.11.2016, 12:50
@040815

Was das Personal und die Arbeitsqualität angeht, da magst du recht haben.

Was die Preise angeht - mit Sicherheit nicht.

0

Was möchtest Du wissen?