Pennis krümmt sich :O

12 Antworten

Ist normal und um zukünftige Fragen vorzubeugen:

Er wird auch in diese Richtung liegen wenn er schlaff ist und du wirst es unangenehm finden ihn auf die andere Seite in deiner Hose zu legen. Beim Vorgang des "hart-werdens" wenn er sich mit Blut füllt, aber die Schwellkörper noch nicht voll sind wird er in diese Richtung abknicken bzw. er ist ja schief folglich wird sich das Gewicht ungleichmäßig verteilen, die linke bzw. rechte Seite ist somit schwerer und solange die Schwellkörper nicht so prall sind, dass sie das ganze oben halten wird er eben ein wenig geneigt sein.

Achja und er wird NIEMALS so hart wie ne Eisenstange, Am ehesten kommst du an die Härte eines Schüblings oder wie man es in Deutschland nennt eine Brühwurst bzw. Regensburger. Schlussendlich ist da kein Knochen drin, das sind nur 3 Blutgefüllte Gefäße. solange du den nicht einfrierst wird der auch nicht steinhart werden. Davon rate ich jedoch ab, frier ihn bitte nicht ein, damit er härter wird ;)

Es ist volkommen normal, dass dein Penis gekrümmt ist. :)

Ein gerader Penis ist sehr selten ,wenn es den überhaupt gibt. Dein Körper ist ja keine Maschine, der komplett symmetrisch gebaut ist - im Gegenteil, die Schwellkörper sind eig. immer verschieden und daher ist der Penis immer gebogen - bei manchen mehr, bei manchen weniger. :)

Daher: Alles in Ordnung. Sowas stört weder deine [zukünftige] Freundin noch behindert es dich irgendwie, also mach dir keine Sorgen :)

Mach dir keine Sorgen, solang es keine extreme Krümmung ist, ist alles normal.

Was möchtest Du wissen?