Peniswachstum durch Nahrung?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sowas gibts durchaus, siehe hier:

http://de.wikihow.com/Testosteronspiegel-erh%C3%B6hen

Sport, viel Sex, Verzicht auf Bier und Soja usw. helfen da ungemein. Medikamente oder gar irgendwelche idiotischen Präparate aus dem Internet führen hingegen unter Umständen zum genau gegenteiligen Effekt. Und dann wachsend dir richtig fette Brüste so wie bei dem Typen von Fightclub oder du wirst impotent usw. Du darfst da halt nicht einfach so eingreifen und wenn, dann müsste man exakt Tagebuch führen über die Veränderungen des Körpers um die Notbremse ziehen zu können, falls das dann noch geht.

So gibt es z.B. den Hemmstoff Finasterid, welcher als Haarmittel eingesetzt wird. Das Zeug schafft es tatsächlich Haare auf eine Halbglatze zu zaubern. Hab das selbst gesehen, ich rede von einer kahlen Stirn wo wieder fülliges Haar sprießte! Das fand ich unglaublich beeindruckend. Jetzt kommt jedoch der Haken: Von 10 Leuten die das Zeug nehmen sind 1-3 Personen danach impotent oder schlimmeres. Das selbe kann dir mit Anabolika, Wachstumshormen und dem ganzen anderen Mist auch passieren.

Übrigens sorgen auch die Lebensumstände und dein Verhalten zu einem veränderten Testosteronspiegel. Deswegen sind Frauen in Führungspositionen oder in Autoritätspositionen (Gefängniswärterinnen, Polizistinnen, Soldatinnen, Politikerinnen usw.) ungefähr so weiblich wie ein haariger Hodensack. Trotzdem kriegen sie Wahlstimmen ohne Ende :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milch enthält keine Östrogene und man kann durch übliche Nahrungsmittel weder das Brustwachsum, noch die Penisgröße verändern.

Bei einem im Blut nachgewiesenen Testosteronmangel kann man medikamentös behandeln, hier ein Beispiel eines Hormonpräparates

http://www.sanego.de/Krankheiten/Testosteronmangel/

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt keine lebensmittel fuer das wachstum der geschlechtsorgane. das sind alles ammenmaerchen. die natur gibt dir das, was die natur (bzw die genetik) fuer dich vorgesehen hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen können zwar Milch trinken, aber den Brustwachstum wird dadurch nicht angeregt bzw. gesteigert. Frauen können genau so viel machen um grössere Brüste zu kriegen wie du für deinen Penis.

Nämlich Operieren (nicht empfehlenswert) oder abwarten, weil man bis 21 noch wachsen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du, das ist ein Märchen mit Milch und Busenwachstum und so...

Für Jungs gibt's da leider auch keine Wundermittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass es Nahrungsmittel gibt, die den Penis wachsen lassen.
Ein guter Kumpel von mir meinte, er hätte eine bestimme Nahrung gegessen und sein Penis sei jetzt 5cm länger, aber das ist Quatsch..
Wenn du unzufrieden mit deiner Penislänge bist, dann musst du lernen, deinen Körper zu akzeptieren. Viele Frauen haben auch das Problem, unzufrieden mit ihrem Busen zu sein. Da hilft nur mehr Selbstliebe oder die Chirurgie 😏 #vielglückweiterhin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stierhoden, Walpenis und Spermoothies mit Gurke.

Oder was genau schwebt Dir vor?

Unbeeinflussbar, sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer hat dir das denn erzählt? Also wenn von Milch der Busen wachsen soll, fang doch mal an Gurken zu futtern :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Martinmv
22.03.2016, 10:40

hahaha

0

Was möchtest Du wissen?