Penisvorhaut zurückziehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo LucusRaimund,

die Vorhaut sollte sowohl im schlaffen, als auch im steifen Zustand hinter die Eichel geführt werden können. Im schlaffen, um im Zuge der Körperhygiene auch den Bereich unter der Vorhaut zu reinigen, da aich dort ansonsten aus abgestorbenen Hautzellen sowie Sperma- und Urinresten ein Belag bilden kann, der Bakterien als Grundlage dient, und im steifen, damit es während des Sex nicht zu Einrissen in die Vorhaut kommt, die durch zu heftige Bewegungen entstehen können. Diese Einrisse wiederrum könnten zu Vernarbungen und damit zu weiteren Einengungen führen. Nachdem du angegeben hast, die Vorhaut nicht bis hinter die Eichel zurückziehen zu  können, gehe ich einmal davon aus, dass du diese weder im steifen noch im schlaffen Zustand vollständig hinter die Eichel führen kannst, und du daher eine absolute Vorhautverengung hast. Aber du kannst diese zunächst sehr gut mit einer Salben- und Dehnungstherapie selbst behandeln. Du kannst dir, wenn du nicht in die Apotheke willst, eine Kamillencreme oder Babyöl in einem Drogerie- oder Supermarkt besorgen. Wirksamer wäre aber eine in der Apotheke frei verkäufliche Salbe mit Kortisol. Welche das ist, und zwei Methoden zur Dehnung findest du in den Posts zu folgender Frage

https://www.gutefrage.net/frage/welche-creme-eignet-sich-umeine-phimosevorhautveraengungzu-behandeln-sie-sollte-cortison-enthalten?foundIn=related-questions

Du musst in den nächsten Wochen sooft als möglich deine Vorhaut außen und innen mit der Creme oder dem Öl einreiben. Dann ziehst du die Vorhaut soweit es geht, ohne dass es wehtut zurück, hälst diese Position einige Sekunden und ziehst dann die Vorhaut nach rechts und links. Loslassen, wieder runterziehen, halten und leicht versetzt zur vorherigen Zugposition wieder nach rechts und links, dann wieder von vorne und beim seitlichen Ziehen den nächsten Bereich nehmen. Dies machst du dann etwa 10/15 Minuten, möglichst täglich. Wenn es hierbei zu einer Versteifung kommt, kein Problem, die Prozedur ist sowieso im schlaffen und in steifen Zustand anzuwenden, schlaff ist die Beweglichkeit größer, steif die Spannung.

Nach sechs bis acht Wochen (oder mehr, wenn du seltener dehnst) sollte die Verengung überwunden sein. Für den Fall, dass das nicht klappt, müsstest du zu einem Arzt und dir eine kortisolhaltigere Salbe verschreiben lassen, als die freiverkäufliche aus dem Link. Durch diese Behandlung, spätestens durch die vom Arzt verschriebene Salbe ist in der überwiegenden Zahl der Fälle auch eine absolute Verengung behandelbar.

Noch ein Tipp, besorg dir in der Apotheke Bepanthen Wund- und Heilsalbe und creme damit regelmäßig die behandelte Vorhaut ein. Durch die Dehnübung kann es zu kleinen Einrissen in der Haut kommen, dies soll zwar duch das Eincremen verhindert werden, klappt aber insbesondere am Anfang der Behandlung einer absoluten Verengung nicht immer. Mithilfe der  Bepanthensalbe kann man solche Kleinstverletzungen folgenlos abheilen lassen. Des Weiteren enthält die Salbe Mittel, die die Zellbildung anregen und damit den Erfolg der Dehnung verbessern.

Am besten wendest du die Salbe morgens an, trag sie möglichst unter der  Vorhaut auf, dass schmiert weniger. Hilfreich könnte auch sein, den Penis in ein Taschentuch einzuwickeln.

Ich wünsche dir, dass du mit der  Salben- und Dehnungstherapie erfolgreich bist und anschließend keine Probleme mehr mit einer engen Vorhaut hast.

Das könnte eine Vorhaut verengung sein
Ich wurde vor 4 jahren daran operiert ist überhaupt nicht schlimm
Man kann trotzdem versuchen die Vorhaut/Eichel mit einer Creme einschmieren und versuchen ob es dann geht am besten nach dem duschen

Operation kommt bei mir nicht In Frage da ich das Problem diskret lösen will... trotzdem danke

0

Also ich hatte das problem selbst bis ich 16 wurde , dann ist es beim sex mit einem leichten zug nach hinten komplett gegangen.

Ich war damals beim Arzt , alternative hat er mir eine salbe verschrieben und musste in der badewanne oder beim duschen halt öfters die vorhaut nach hinten und wieder nach vorne ziehen damit sich das eventuell dadurch löst.

Einfach mal zum Arzt gehen und vorzeigen .

Mfg

Weißt du wie die Salbe heißt? Ich will es erstmal selbst mit der Salbe probieren bevor ich einer Person davon erzähle. Mir ist die Sache ziemlich unangenehm deswegen will ich das erstmal im geheimen probieren

0

Genaue Namen habe ich leider nicht mehr da es jetzt ca 6 Jahre her ist , bei einem Urologen brauchst du keine Angst haben

0

Du hast eine Phimose. 

Wie genau meinst du das mit nicht hinterziehen ist die Vorhaut vorn zü dünn ?

Was möchtest Du wissen?