Penisvorhaut lässt sich nicht vollkommen zurückziehen?

7 Antworten

Hallo Registrierer1,

bei einer angeborenen Vorhautverengung ist die Durchführung einer Salben- und Dehnungstherapie die erste Wahl bei der Behandlung, da du nach deiner Beschreibung nur eine relative Verengung hast, besteht sogar eine gute Chance, dass du dies auch selbst erfolgreich behandeln kannst:

Besorg dir in einer Apotheke eine freiverkäufliche kortisolhaltige Salbe (z. B. Ebenol 0,5 %) und creme damit den vorderen Bereich der Vorhaut dreimal täglich (morgens, nachmittags und zur Nacht) ein. Wenigstens einmal davon ziehst du dann die Vorhaut im schlaffen Zustand so weit zurück bis es spannt aber auf keinen Fall soweit, dass es wehtut. Dies hälst du dann einige Sekunden und greifst dann mit dem Daumen und Zeigefinger beider Hände am oberen Rand der Vorhaut und ziehst nach links und rechts bis es spannt, aber nicht so weit, dass es wehtut. Diese Prozedur wiederholst du dann etwa zehn bis fünfzehn Minuten lang und achtest beim Greifen aber darauf eine neben der vorherigen Stelle liegende Position zu nehmen. Wenn es hierbei zu einer Versteifung kommt  ist dass kein Problem, denn die Behandlung ist sowohl im schlaffen als auch im steifen Zustand durchzuführen.

Wenn du die Dehnung etwa vier bis sechs Wochen lang konsequent durchhälst und nicht zu früh aufgibst, solltest du in der Lage sein, die Verengung zu überwinden und anschließend mit der vollen sexuellen Empfindungsfähigkeit des Penis den Sex und die Masturbation genießen können. Durch den Zugreiz soll die Vorhaut angeregt werden, neue Hautzellen zu bilden, dass kann die Haut sehr gut, denn sie reist ja auch nicht bei Schwangeren, beim Wachstum oder bei Gewichtszunahmen, aber es ist ein ständiger Reiz notwendig, d. h. dieser Zugreiz wäre am besten täglich vorzunehmen.

Wirksamer als die freiverkäufliche aus der Apotheke wäre eine vom Arzt verschriebene höher dosierte kortisolhaltige Salbe, diese müsstest du dir von einem Arzt, kann aber auch dein Haus- oder Jugendarzt sein, verschreiben lassen. Wenn du zu einem Urologen gehst, lass dir nichts von einer ach so einfachen und problemlosen Beschneidung erzählen - wechsele dann auf jeden Fall den Arzt ( http://flexikon.doccheck.com/de/Sexuelle_Auswirkungen_der_Zirkumzision ).

Und selbst im unwahrscheinlichen Fall, dass auch diese Salbe nicht hilft, wäre eine Beschneidung nicht erforderlich, es gibt mit der Triple Inzision eine Operationsmethode, die deutlich geringere Verletzungen und Komplikationen als jede Beschneidung hat und auch eine wesentlich kürzere Heilungsphase hat. Da diese Behandlung aber vom Arzt Kompentenz, Empathie und Zeit verlangt, wird sie - insbesondere älteren Patienten - gerne als Alternative zur gewinnbringenden ganz schnell alles ab Methode verschwiegen oder schlecht gemacht, es kann daher etwas Aufwand erforderlich sein, einen Arzt zu finden, dem das Patientenwohl wichtiger als dessen Geldbörse ist - aber für die Aussicht, in den nächsten 60 bis 70 Jahren eine erfüllende Sexualität zu haben, lohnt es sich, heute ein vielleicht sechs Monate zu kämpfen.

Ich wünsche dir viel Erfolg und dass bereits die freiverkäufliche Salbe ausreicht.

das ist ne verängung der vorhaut und man kann es mit dehnen und cortison salbe probieren fürs erste, würde ich an deiner stelle machen wenn nach 2 monaten sich nix tut dann könntest du über eine operation nachdenken, aber wenns dir ums sexuelle geht, man kann auch sex mit nicht zurück gezogener haut haben ;)

Da fehlt ja nicht mehr viel - du kannst es auf jeden Fall mit vorsichtigem Dehnen probieren. Die Hygiene ist auch kein Problem, denn du kannst die Vorhaut ja zum Waschen zurückziehen.

Hier ist eine gute Anleitung zum Dehnen (du musst ein bisschen runterscrollen): https://www.beschneidungsforum.de/index.php/Thread/4747-Meine-Vorhaut-ist-zu-eng-und-l%C3%A4sst-sich-nicht-%C3%BCber-die-Eichel-streifen-Tipps-f%C3%BCr/

Vorhaut lässt sich nicht zurückziehen, bitte um Antwort

So, ich hab da mal ne Frage:

Ich bin 14 1/2 Jahre alt und denke ich habe so eine Verengung der Penisvorhaut oder so(genaue Name weiß ich jetzt nicht), ich kann die Vorhaut also im Steifen zustand nicht hinter die EIchel ''ziehen'', wenn dann schmerzhaft(im schlaffen zustand gehts). Ich hab gelesen, dass man das durch regelmäßiges Dehnen hinbekommen kann, aber klappt das wirklich und wenn ja wie oft? Oder gibt es auch Mittel, die man beim Baden ins Wasser tun kann um das zu beschleunigen, die man ohne Rezept vom Arzt bekommen kann, denn ich würde jetzt nur ungern einen aufsuchen...

Oder geht es ohne spezielle Medikamente oder Operation garnicht???

...zur Frage

Penis Vorhaut ist über der Eichel , normal im schlaffen zustand ?

Was kann man dagegen machen, wenn man die Vorhaut nur im schlaffen zustand bis zur Eichel ziehen kann aber im steifen zustand nicht?

...zur Frage

Vorhautverklebt oder verengt?

Guten Tag,

um mein Problem zu beschreiben;

Meine vorhaut geht im schlaffen Zustand ohne jegliche schmerzen zurück. Im steifen Zustand jedoch nicht ganz nach hinten, also schon das die Eichel freiliegt aber halt nicht ganz, und ab dann kann ich meine vorhaut immernoch zurückziehen jedoch zieht es dann, tut erst nicht so weh aber nach einer kleinen Distanz schon.Im Wasser eingeweicht kann ich meine vorhaut im steifen Zustand fast über die Eichel bringen.

ist das nun eine Verklebung oder Verengung? Soll ich dagegen was unternehmen oder es lassen und hoffen das es sich löst, bin ja gerade in der Pubertät.

lg

...zur Frage

Vorhautbändchen zu kurz bei anspannen des beckenbodens?

Also ich bin in 2 wochen 15 nur damit ihr bescheid wisst und habe eine frage ob es normal ist.wie die meisten jungs wissen kann man ja mit dem anspannen der beckenbodenmuskulatur seinen penis im erigierten Zustand etwas anheben nun ich kann meine vorhaut problemlos hinter die eichel ziehen nur wenn ich dann meine muskulatur anspanne spannt es ein wenig auf dem bändchen ist das normal oder schon ein frenulum breve(zu kurzes vorhautbändchen)danke für eure hilfe im voraus :)

...zur Frage

Vorhaut geht garnicht über den Penis (bin 15 fast 16)?

Ich habe ein Problem und zwar geht meine Vorhaut weder im Steifen noch im Schlaffen zustand über meine Eichel. Von meiner Eichel sehe ich im Steifen zustand nur ungefähr 0,5cm und kann sie nur weitere 0,5cm oder gar noch weniger zurückziehen. Im Schlaffen zustand sehe ich sie Garnicht kann sie aber soweit zurück ziehen wie im Steifen. Zum Arzt gehen will ich auf keinen fall, da wir in unserer Stadt nur einen Arzt haben und der sofort zum Skalpell gegriffen hätte. Habt ihr Tipps für mich? Ich bin 15 werde aber in einer Woche 16.. LG

...zur Frage

Reicht es wenn die Vorhaut einfach unter Eichel ist?

Habe Angst, dass ich eine Vorthautverengung habe. Reicht es wenn die Vorhaut bei schlaffen und steifen Zustand einfach unter der Eichel ist? Beim Masturbieren und kommen hatte ich bisher nie probleme

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?