Penisgröße im laufe der pubertät?

7 Antworten

Man kann keine Durchschnittsgröße für 13-14 Jährige nennen, denn in
diesem Alter sind die Unterschiede was die Entwicklung angeht einfach
zugroß. Denn in der Pubertät wächst jeder Penis unterschiedlich schnell
und fängt damit auch zu unterschiedlichen Zeitpunkten an.

Als Anhaltspunkt kannst du aber den Durchschnitt des deutschen Mannes
nehmen, welcher bei 13,12cm liegt, wobei auch 9cm oder 17cm völlig
normal sind. Der Penis kann übrigens bis zum 20. Lebensjahr wachsen, du
brauchst dir jetzt also noch überhaupt keine Gedanken über sowas machen.

Ja: Es ist völlig sinnlos, dir Stress zu machen. Jeder hat seine angeborene Nase, seine angeborene Haarfarbe und auch sonst alle Körpermerkmale, wie sie genetisch festgelegt sind. Du hast überhaupt keinen Einfluss darauf, also kannst du genaus so gut lassen, dir Stress zu machen.

Die Penisgröße ist allenfalls für pubertierende Männer wichtig, die damit angeben wollen - aber was für ein Verdienst soll das sein, auf den sie so stolz sein wollen?

Den Frauen kommt es darauf an, was ihr mit ihm macht, nicht was das Zentimetermaß aussagt. Wer allzu üppig ausgestattet ist, kann auch Probleme haben, weil die Partnerin Schmerzen hat, wenn der Muttermund malträtiert wird.

Also: Lehn dich entspannt zurück. Du wirst mit der genau für dich optimalen Ausstattung versorgt. Geh später nur gut und einfühlsam auf deine Freundin ein - alles andere wird sie wenig interessieren.

Ihr Jungs verschätzt euch: Euer gutes Stück ist nicht der Mittelpunkt der Welt ;-)

Hallo mlvntheripper,

dann will ich mal versuchen, dich zu beruhigen.

Weißt du eigentlich, wie groß der Penis bei einem Erwachsenen im Durchschnitt ist? Vermutlich nicht. Je nach Studie hat er nämlich eine Länge von ca. 13,2-14,5 cm. Wie du siehst, bist du da schon jetzt nur noch ganz knapp darunter.

Allerdings bist du ja auch erst 14 geworden und damit noch voll in der Pubertät und damit auch im Wachstum. Der Penis wächst vor allem in der Pubertät am stärksten. Da diese bei den meisten Jungs bis ca. 16-17 Jahren geht, hat dein "kleiner Freund" also noch reichlich Zeit zum wachsen.

Aber auch danach kann der Penis noch bis ca. zum 20. Lebensjahr wachsen.

Zwar kann dir hier niemand genau sagen, wann und wie viel dein Penis noch wachsen wird, aber es würde mich schon sehr stark wundern, wenn da nicht noch mindestens 2-3 cm dazu kommen würden. Vielleicht auch mehr.

Natürlich kann es sein, dass dein Freund mit seinen 13 Jahren bereits 16 cm hat, aber das wage ich jetzt einfach mal zu bezweifeln. Hat er dir das gesagt, oder woher weißt du, wie groß seiner ist? Wenn er es dir nur gesagt hat, gehe ich mal stark davon aus, dass er einfach angeben will und deshalb übertreibt.

Ist ja nichts besonderes bei Jungs in dem Alter. ;)

Ich hoffe mal, ich konnte dir ein wenig deiner unnötigen Angst nehmen und dich ein wenig beruhigen.

LG Sascha

Danke sascha:) Ist die Penisgröße vererblich? Also wenn mein vater einen kleinen hatte, ich auch nen kleinen bekomme?

0
@mlvntheripper

Nichts zu danken, gern geschehen. 

Warum fragst du? Weißt du denn, wie groß der Penis deines Vaters ist?

Soviel ich weiß, ist es vererblich. Das heißt aber noch lange nicht, dass du es von deinem Papa vererbt bekommen hast. Schließlich hast du auch das Erbgut deiner Mama in dir. 

Klingt jetzt vielleicht komisch, aber es kann daher auch sein, dass deine Penisgröße sich eher an der Linie deiner Mama orientiert.

Aber ich bin kein Biologe. Kann also auch sein, dass es Quatsch war, was ich gerade geschrieben habe.

0

Was möchtest Du wissen?