Penis zu klein oder doch nur Einbildung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo jerrythekiller,

ich kann deine "Sorge" gut verstehen. 

Aber schon mal vorab, um dich zu beruhigen, bei dir scheint alles in bester Ordnung zu sein, was die Größe deines Penis angeht.

Du hast einen sogenannten Blutpenis. Im Gegensatz zum Fleischpenis ist dieser im schlaffen Zustand relativ klein, und wächst bei Erregung enorm an. 

Im Steifen Zustand liegst du mit deinen ca. 16 cm absolut im Durchschnitt bzw. sogar ein wenig darüber. Also brauchst du dir daher keine Gedanken zu machen, da dein Penis ja sogar noch (ein wenig) wachsen kann.

Aber trotzdem kann ich deine Sorge, wie schon gesagt, verstehen. Ich selbst habe ebenfalls einen Blutpenis mit etwa den gleichen Maßen wie bei dir. Und gerade in deinem Alter habe ich mir deswegen auch Sorgen gemacht. Vor allem, wenn andere meinen "Kleinen" sehen konnten. 

Aber im Laufe der Zeit lernt man, damit umzugehen. Vor allem wenn man eben weiß, dass "er" im steifen Zustand definitiv nicht zu klein ist.

Ich hoffe, ich konnte dir deine "Angst" ein wenig nehmen, und dir damit helfen.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

16 cm ist gut kommt aber auch nicht auf die Größe an mehr auf die Technik und wenn du ein Sehr großen hast bringt dir das nix die Meisten frauen mögen das nicht weil du irgendwann die Gebärmutter berührst und das Mega schmerzen verursacht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast du einen Blutpenis. Dieser ist in einer Errektion, deutlich größer. Und da du erst in der Pubertät bist. Entwickelt sich dieser noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles bestens, mach Dir keine Gedanken. Die Größe ist völlig ok und im schlaffen Zustand ist er nun mal schlaff und meistens auch viiiiiel kleiner als wenn er steif ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?