Penis tut weh wenn Vorhaut zurückgezogen ist und Penis steif ist?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ToFi03,

so wie du es hier beschreibst, hast du eine leichte Vorhautverengung. Das ist aber in der Pubertät gar nicht so selten. Durch die etwas enge Vorhaut ist es auch ganz normal, dass es dir weh tut, wenn deine Vorhaut beim steifen Penis zurück gezogen ist. 

Sie ist dann eben einfach zu eng und es drückt dann eben.

Natürlich kann man dagegen etwas tun. Und mit deiner Dehntherapie liegst du da auch schon ganz gut.

Ich versuche dir nun mal grob zu erklären, wie du dabei vorgehst. Wenn du dir aber unsicher bist, geh doch einfach mal zu einem Arzt und frage ihn. Er kann dir ganz genau erklären/zeigen, wie du deine Vorhaut am effektivsten dehnen kannst. Darüber hinaus kann er dir auch noch eine Salbe verschreiben, die das Dehnen noch unterstützt.

Aber jetzt zu meiner Erklärung:

Wie meine Vorredner schon ganz richtig geschrieben haben, dehnst du deine Vorhaut am besten im "eingeweichten" Zustand. Also am besten in der Badewanne.

Dadurch ist die Vorhaut weicher und geschmeidiger und die Dehnung geht leichter.

Wichtig bei der Dehnung ist, dass dein Penis dabei steif ist. Denn wenn die Vorhaut beim schlaffen Penis nicht zu eng ist, bringt es eben auch nichts, sie in diesem Zustand zu dehnen.

Du darfst dabei aber deine Vorhaut noch nicht zurück ziehen, bevor dein Penis steif ist. Das heißt, wenn dein Penis steif ist, muss die Vorhaut noch über der Eichel, also vorne sein.

Dann ziehst du deine Vorhaut vorsichtig, so weit es ohne Schmerzen geht, zurück. In diesem Zustand hältst du deine Vorhaut dann einige Sekunden. Dadurch wird sie langsam gedehnt. Diesen Vorgang kannst du dann so oft wiederholen wie du willst/kannst.

Wichtig ist, dass du deine Vorhaut nicht zu weit bzw. ruckartig zurück ziehst. Zum einen kann es dann weh tun, zum anderen könnte es sogar zu kleinen Verletzungen führen. Also, schön vorsichtig und langsam.

Diese Dehnung solltest du nun regelmäßig machen. Aber erwarte bitte nicht zuviel. Denn es wird sich sicher nicht in ein paar Tagen schon deutlich bessern. Es dauert eben seine Zeit.

Natürlich kannst du die Dehnübungen auch machen, wenn du deinen Penis nicht vorher "einweichst". Aber dann musst du eben noch ein wenig vorsichtiger sein. Vermutlich kannst du deine Vorhaut dann auch nicht ganz so weit zurück ziehen, wie beispielsweise in der Wanne. Aber trotzdem sollte es funktionieren.

Ich hoffe, du hast meine Beschreibung verstanden. Solltest du noch Fragen haben, darfst du dich gerne melden. Aber bitte beachte, dass ich kein Arzt bin.

Wünsche dir auf jeden Fall schon mal alles Gute und viel Erfolg bei der Dehnung!

LG Sascha

Ich könnte es kaum besser schreiben. Genauso wie er es beschreibt dehnen. Das einzige, was ich noch hinzufügen kann: mach das wirklich regelmäßig, jeden Tag. Wenn mal nicht in der Wanne, dann abends im Bett, aber wenn du es nicht regelmäßig machst, dann dauert das dehnen wesentlich länger...

Ich hatte früher ein ähnliches Problem, insgesamt habe ich etwa 10-12 Wochen gedehnt...

0

du kannst deine Vorhaut Dehn Übung unter der Dusche machen oder in der Wanne / denn es ist besser da dann deine Vorhaut sich durch das Wasser dehnt und du besser dehn Übungen machen kannst / könnte sein das du eine Vorhautverengung hast / sollte es in 2 3 Wochen mit der Übung nicht besser werden solltest du doch mal zum Urologen gehen -

Dann mach mal die Dehnungstherapie.

Du kannst auch in warmem Wasser immer mal vorsichtig die  Vorhaut vor- und zurückschieben.

Problem mit Vorhaut bei Penis?

Bin 26 Jahre Alt, Männlich, aus Österreich/Tirol und meine Vorhaut bei meinen Penis bekomme ich nie ganz über die Eichel, auch, wenn er nicht erregt ist bzw wenn er nicht steif ist und es juckt auch die ganze Zeit meine Vorhaut, was kann ich da machen?

...zur Frage

Penisumfang 11cm, 52mm Kondom passt nicht (+Zusatzfrage)?

Hallo,

ich wollte letzens mal ein paar Kondome ausprobieren. Da mein Penis einen Umfang von ungefähr 11cm hat, müssten 52mm Kondome doch eigentlich passen oder nicht?

Das Problem ist, dass die Kondome am Schaft zwar sehr eng sind, also nicht abrutschen oder so, dafür aber an der Eichel nicht eng, wodurch meine Vorhaut hin und her rutscht und nicht fixiert ist. Was kann ich dagegen tun?

Zusatzfrage: Ich kann meine Vorhaut ohne Schmerzen hinter den Eichelkranz ziehen. Wenn ich dann noch weiter ziehen will, tut es allerdings weh. Ist das ein Problem beim Sex?

Danke im vorraus!

...zur Frage

Wenn ich meine Vorhaut zurückziehe, ist das normal?

Hallo

es ist so wenn ich meine vorhaut zurück ziehe wenn mein penis steif ist bleibt hinten noch ein hautring der aber hinter der eichel ist der haut ring ist nicht klein aber er berührt die eichel nicht tut das beim sex weh? ich mache mir echt sorgen und wenn mein penis nicht steif ist dann geht sie ganz nach hinten ohne hautring!

Danke

...zur Frage

Moin Leute. Ich bin 13 Jahre alt. Also... Wenn mein Penis steif wird tut es ziemlich weh wenn ich die Vorhaut ganz nach hinten ziehe. Ist das normal?

...zur Frage

Eichel schmerzen was tun?

Wenn ich die vorhaut zurücckziehe tut es tozal weh wenn ich die eichel berühre was soll ic tun und ist dies empfehlenswer die vorhaut zurückgezogen zu haben

...zur Frage

Penis Vorhaut tut beim zurückziehen ein wenig weh.

(schlaff und steif)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?