Penis Länge eines 15 jährigen?

9 Antworten

Hallo kensaitma,

man kann nicht wirklich eine durchschnittliche Größe für Jungs im Pubertätsalter sagen.

Es ist einfach so, dass die Entwicklung in diesem Alter zu unterschiedlich ist.

Viele Jungs in dem Alter befinden sich mitten in der Pubertät. Bei anderen beginnt sie erst, und wieder andere sind schon größtenteils oder sogar komplett durch.

Daher ist bei vielen Jungs der Penis in diesem Alter schon recht stark gewachsen, bei anderen eben noch fast gar nicht.

Bei Erwachsenen Männern in Deutschland liegt der Durchschnitt (je nach Studie) bei ca. 13,2 bis 14,5 cm. Falls dir das ein wenig weiter hilft.

LG Sascha

Hallo! Es gibt da keine Belege aber es könnten ca. 11 cm sein, 2 cm weniger als im späteren Leben. 

Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben, gilt auch für die Extremitäten. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik.

 Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen, das wird noch. 

Alles Gute.

Man kann keine Durchschnittsgröße für 15 Jährige nennen, denn in
diesem Alter sind die Unterschiede was die Entwicklung angeht einfach
zugroß. Denn in der Pubertät wächst jeder Penis unterschiedlich schnell
und fängt damit auch zu unterschiedlichen Zeitpunkten an.

Als Anhaltspunkt kannst du aber den Durchschnitt des deutschen Mannes
nehmen, welcher bei 13,12cm liegt, wobei auch 9cm oder 17cm völlig
normal sind. Der Penis kann übrigens bis zum 20. Lebensjahr wachsen, du
brauchst dir jetzt also noch überhaupt keine Gedanken über sowas machen.

Was möchtest Du wissen?