Penis geht nicht rein, Sex versaut :(?

10 Antworten

Hallo pyrochecker,

ich denke mal, das Problem kennen sehr viele, dass es am Anfang einfach nicht klappen will. Die Voraussetzungen sind aber gar nicht schlecht, wenn dein Freund ja einen sehr kleinen Penis hat. Würde mich allerdings mal interessieren, was du unter sehr klein verstehst.

Das Wichtigste dabei ist, dass du dabei sehr entspannt bist, und vor allem eben auch dein Po-Loch. Ein schönes langes Vorspiel kann da schon Wunder vollbringen. 

Dabei kann dein Freund dein Po-Loch auch schon mal schön dehnen. Also einfach mit dem Finger und etwas Gleitgel. Danach noch einen 2. Finger und so weiter.

Auch kann es sehr entspannend sein, wenn es dein Poloch vor dem Sex mit der Zunge verwöhnt. Ob ihr das allerdings wollt, müsst ihr natürlich selbst wissen.

Wenn dein Po dann ausreichend vorbereitet und entspannt ist, und sein Penis steht, spricht nichts mehr dagegen, dass es klappt. 

Natürlich nicht das Gleitgel vergessen. Reichlich davon auf Penis und Po-Loch auftragen, und dann schön langsam eindringen.

Viel Spaß!

LG Sascha

Mal schlau lesen wie das richtig gemacht wird. Einfach loslegen ist riskant. Dort befinden sich viele kleine Blutgefäße die sehr schnell anfangen zu bluten. Ich würde mich schlau lesen damit das auch alles ohne Probleme klappt.

Viel Gleitgel nehmen, sowohl beim Anus als auch beim Penis....ggf. mit dem Finger ein bisschen antesten.

Du meinst vordehnen?☺☺☺☺☺☺☺☺

1
@Wuestenamazone

Hey, da bist du ja wieder;-)))

Ja, so könnte man es auch sagen....hab' mich nicht richtig ausgedrückt....

0

Was möchtest Du wissen?