Penis ( Vorhaut )? .....................

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst auf jeden Fall versuchen die Vorhaut bis hinter die Eichel zu ziehen. Das muss sein, denn hinter der Eichel, im sogenannten Eichelkranz setzt sich Smegma ab (Urinreste usw.), was unbedingt gereinigt werden muss, da es nicht nur unangenhem riecht, sondern auch Entzündungen verursachen kann. Deshalb muss dort täglich hinter gereinigt werden, wenn du deine Vorhaut nicht grundsätzlich immer frei hast (wie z.B. Beschnittene). Leg beim Zurückziehen die Eichel nicht nur zum Teil frei, sondern komplett. Wenn du damit Probleme hast, dann liegt eine leichte Vorhautverengung vor. Du kannst das mit Dehnungen lösen oder wenn du es nicht schaffst kann das Problem beim Urologen mit einem kleinen Schnitt, der dir hilft, die Eichel komplett frei zu legen, unkompliziert beseitigt werden. Für einen Facharzt ist das eine häufige Sache und völlig problemlos. Zieh so oft es geht deine Vorhaut zurück. Stück für Stück immer mehr bis es klappt. Möglicht auch beim pinkeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit Schmiermittel. Hast du beim Sex automatisch dabei, aber wenn du es selbst versuchst, nimm mal etwas Vaseline. (Aber später nie Fett zusammen mit Kondomen verwenden.)

Wenn du die Vorhaut nicht ganz zurückziehen kannst, so dass sie aussieht wie ein Rollkragen um die Eichel, ist sie vll etwas verengt. Das könnte ein Urologe ganz leicht beheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich für mich nach einer Vorhaut Verengung an, weil normalerweise sollte das garnicht wehtun, sondern nur erregen. Geh am besten mal zum Urologen. Der weiß, was zu tun ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ne phimose, wahrscheinlich nur eine leichte so wie du es beschreibst aber hättest du keine währs kein ding... google mal gibt es haut dehnungs salben womit du das richten kannst usw. oder ebem beschneidung... sollte man(n) aber versuchen zu vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist das Problem, solange es nicht weh tut, die Vorhaut langsam nach hinten zu ziehen? Schnall ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?