Penicillin weiterhin nehmen trotz Juckreiz?

5 Antworten

Wenn es eine Bakterielle Infektion ist, hat der Arzt an sich recht, da diese ansonsten resistent werden...aber wenn der Juckreiz wirklich erst aufgetreten ist, seit du das Penicillin nimmst, würde ich mich nochmal bei meinem Arzt melden...

dann mach das. Der Arzt wird schon wissen warum. Eventuell muss das Penicillin erst in einer gewissen Dosis im Körper sein um wirken zu können.

Juckreiz ist eine Nebenwirkung von Penicillin. Trotzdem mal den Arzt anrufen, sollte aber harmlos sein.

Wann wirkt lamuna 20 wieder nach Penicillin einnahme?

Ich musste bis vor einer woche 10 tage Penicillin nehmen wie viele tage muss ich mindestens zusätzlich verhüten bis lamuna 20 wieder wirkt?

...zur Frage

Geschwollene Augen als Reaktion auf Penicillin?

Hallo

Seit einer Woche muss ich aufgrund einer Mandelentzündung Penicillin einnehmen. Ich habe nun seit drei Tagen extrem geschwollene Augen, jedoch ohne Juckreiz oder Rötung. Einfach nur dick angeschwollen. Kann das davon kommen? Ich kann es mir sonst echt nicht erklären. Ausserdem habe ich trotz Hungergefühl gar keine Lust mehr auf Essen. Mir wird richtig übel bei der Vorstellung, was zu essen.

Ist das normal? Und geht das weg wenn ich aufhöre, das Penicillin zu nehmen?

...zur Frage

Wie schnell wird Penicillin resorbiert?

Bzw die eigentliche Frage: ich muss derzeit Penicillin nehmen. Habe vor 50 Minuten die Tablette genommen aber jetzt Durchfall bekommen. Bzw hatte ich schon vor der ebigen Einnahme (nicht durch das Penicillin). Jetzt konnte ich nicht mehr musste auf Toilette. In wiefern ist es jetzt ratsam eine zweite Tablette einzunehmen? (Habe noch Tabletten von meiner letzten Krankheit übrig die zufälligerweise exakt die gleichen sind (nein ich habe nicht vorzeitig abgebrochen!))

Gruß

...zur Frage

Pickel verschwunden durch Penicillin?!

Ich musste vor 2 Wochen Penicillin nehmen und da waren meine Pickel erst sehr stark..dann jedoch hatte ich keine mehr :o :) es war richtig schön so ohne Pickel :) aber jetzt sind halt schon zwei Wochen rum und meime Pickel kommen so langsam wieder. ..bald habe ich aber meinen Abschlussball und möchte pickelfrei auf die Party in 2 Wochen. Ich habe mir jetzt überlegt die Penicillin Tabletten einfach für die gleiche Zeit zu nehmen wie bei meiner Mandelentzündung vor.2 Wochen... kann ich das machen oder ist das sehr schädlich? DANKE :)

...zur Frage

Antibiotika bis zum Ende nehmen?

Hallo Unzwar hatte ich eine Mandelentzündung und habe vom Arzt Penicillin (Antibiotikum) verschieben bekommen 1 Packung 30 Tabletten 1 blisterpackung habe ich schon leer gemacht habe noch 2 also noch 20 Tabletten nur mir geht's schon wieder besser und bin fit habe auch keine Schmerzen oder Beschwerden mehr aber der Arzt meinte ich soll alles leer machen.. Meine Frage ist ist es nicht gefährlich Antibiotikum zu schlucken obwohl man schon fit ist? Ich mein da sind noch 20 Tabletten xD 

...zur Frage

Was sind das für schmerzen unter meiner rechten Brust/Rippen?

Hallo Leute,
Ich habe irgendein Problem in meiner rechten Seite. Es fing alles vor Ca. 6 Wochen an ich hatte ca 1 Woche lange Schmerzen unterhalb der echten Brust.. Vielleicht zwischen den Rippen wie so ein Stechen. Es war aber auszuhalten ging also arbeiten und alles.
Ende dieser ersten Woche freitags dann wurden die Schmerzen immer schlimmer abends ich konnte nicht mehr richtig einatmen, nicht Niesen, nicht lachen es tat höllisch weh das Stechen. Meine Mutter fuhr gegen halb 10 dann mit mir ins Krankenhaus in die Notaufnahme weil sie dachte,dass ich evtl. gallensteine oder sowas habe. ich konnte nur noch gekrümmt laufen. Der Arzt dort hat dann ein Ultraschall gemacht. Keine Rippen sind gebrochen und auch keine gallensteine er meinte es wäre wohl ein Nerv eingeklemmt und ich soll Schmerzmittel nehmen um entspannt atmen zu können dann geht das von selbst weg. Ich hatte es dann noch ca. 1 Woche wurde dann nach und nach schwächer und war ganz weg bestimmt drei Wochen ohne Probleme und kein einziges Mal ein stechen. Der Nerv hat sich wohl von selbst wieder eingerenkt.
Heute drei-4 Wochen später oder so geht auf einmal wieder los. Obwohl es Wochen komplett weg war! Ich merke wie ich schon nicht mehr tief einatmen kann sonst sticht es zu sehr. Habe Angst dass es wieder so richtig schlimm wird. Es tut jetzt schon weh aber ich krümme mich noch nicht so wie letztes mal.
Wisst ihr Vllt was das sein könnte ? Habe die letzten drei Wochen auch keine Medikamente mehr genommen. Hoffe jemand weiß was das ist oder hat Erfahrungen :(
Danke und liebe Grüße, Daniela

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?