Penicillin V, immer eine Stunde vor den Mahlzeiten?

2 Antworten

Penicillin ist ein Antibiotikum, das Bakterien umbringt. Du musst es genau nach Vorschrift einnehmen.

Wenn Du es entgegen der Vorschrift eine Stunde vor dem Essen einnimmst, wird es die meisten Bakterien im Verdauungssystem beseitigen, was zu Störungen und Durchfall führen kann.

Bestimmte Nahrungsbestandteile können die Wirkung reduzieren (bis ganz aufheben). Daurum sollte die Tablette etwa eine Stunde vor Mahlzeiten mit Wasser eingenommen werden.

Was möchtest Du wissen?