Penicillin und Essen

2 Antworten

Du verträgst das Antibiotikum besser, wenn du VOR der Einnahme was isst. Aber auch nachher kannst du was essen, hauptsache du kriegst keine Magenschmerzen, denn die Tabletten nüchtern einzunehmen verursacht häufig Magenschmerzen. Gute Besserung!

Danke für die schnelle Antwort! Ich nehm die Antibiotika nun schon seit 4 Tagen.. vertrage sie eigentlich super. Und ich habe sie immer 1 Stunde vor dem Essen eingenommen, also auf nüchternen Magen.

Sollte ich nun nach der Einnahme etwas essen? Weil ich wie gesagt in der Früh einfach kein Hungergefühl verspüre oder wirken die Antibiotika dann nicht genauso gut?

0

mir wird nach der Einahme von Antibiotika ohne etwas dazu zu essen, immer so übel, dass ich mich übergeben muss. Iss lieber eine Kleinigkeit, muss ja kein Riesenfrühstück sein. Ein kleines Stück Brot reicht schon. Gute Besserung.

Danke. Also es ist nun 2 Stunden her, seit ich die Antibiotika genommen hab und ich verspüre keine Übelkeit. Mir wird meist übel wenn ich in der Früh was esse, so komisch es sich anhört. Aber ich ess wohl mal n Pfirsich nun oder so.

Danke für die Antwort.

0

Milchprodukte nach Penicillineinnahme essen?

Hi,

Ich muss ein Antibiotika nehmen: Penhexal 1,5 Mega. Wegen einer Angina die ich hatte. Muss mein Antibiotikum aber noch ne Woche nehmen. Habe meine Tablette vor 20 Minuten genommen und wollte mal wissen, ob ich nicht jetzt schon Schmand essen kann? Habe mir einen Dip gemacht für meine Chips. Aber ueberall steht man soll zwei stunden nichts essen danach an milchprodukten... :(( Will den aber unbedingt essen.

...zur Frage

Penicillin Antibiotika zu Staub zermalmen? Kann keine Tabletten schlucken.

Hi,

Ich muss solche Megafetten Tabletten nehmen...zehn tage lang...alle acht stunden...es ist so ein antibiotika mit penicillin. Sind auch filmtabletten. Mein arzt sagte ich kann sie kleiner machen aber kann ich sie auch richtig klein machen also nur Krümel ?? Und dann mit Wasser?

...zur Frage

Angina nach 2 Antibiotika schlechter?

Ich hab eine angina bekommen und meine rechte mandel ist komplett vereitert und ich habe dann ein Antibiotika bekommen das nach 6 tagen trozdem nicht geholfen hat. Und am montag habe ich ein neues stärkeres Antibiotika bekommen mit Penicillin. Ich dachte heute es ist besser und die Schwellung geht zurück aber jetzt seh ich das auf der anderen seite wo eigentlich nichts war auch schon sich leicht eiter gebildet hat und es leicht andchwillt. Ich hab eine angina zum ersten mal. Was hat des zu bedeuten. Und ist es schlimm wenn ich mal 1 zigarette rauche?

...zur Frage

Geschwollene Augen als Reaktion auf Penicillin?

Hallo

Seit einer Woche muss ich aufgrund einer Mandelentzündung Penicillin einnehmen. Ich habe nun seit drei Tagen extrem geschwollene Augen, jedoch ohne Juckreiz oder Rötung. Einfach nur dick angeschwollen. Kann das davon kommen? Ich kann es mir sonst echt nicht erklären. Ausserdem habe ich trotz Hungergefühl gar keine Lust mehr auf Essen. Mir wird richtig übel bei der Vorstellung, was zu essen.

Ist das normal? Und geht das weg wenn ich aufhöre, das Penicillin zu nehmen?

...zur Frage

Stimmt es dass wenn man Antibiotika nimmt, man Milchprodukte meiden sollte?

Hallo! Ich muss Antibiotika nehmen, wegen nasennebenhöhlenentzündung und Angina. Nun hat mir jemand gesagt, wenn ich Antibiotika nehme, darf ich keine Milchprodukte zu mir nehmen. Stimmt das?

...zur Frage

Penicillin V, abgesehen von Milchprodukten Einschränkungen was das Essen angeht und kann ich Sport machen?

Moin, mein Arzt verschrieb mir penicillin v für eine Hautinfektion in der Leistengegend. Ich habe bei Packungsbeilage nichts und im Internet nur was über Milchprodukte gefunden, dass ich die nicht zu mir nehmen dar. Sind da noch weitrere Einschränkungen? Darf ich Mineralwasser trinken? Und darf ich Sport machen? (Krafttraining und Joggen)

Gruß Hooomi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?