Penicilin ab wann wirkt es?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also erstens ist es wichtig, dass du das Antibiotikum Penicillin bis zum Ende nimmst, auch wenn die Beschwerden weg sind!

Zweitens: Es dauert durchaus drei, vier Tage, bis es dir merklich besser geht, also musst du noch ein bisschen abwarten - na ja, und dass es wirkt, merkst du eben daran, dass es dir besser geht.
Hast du mit deinem Arzt nicht darüber gesprochen, was dir da verschrieben wurde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maiiiiiiiik
09.04.2016, 21:47

Also mein Arzt hatte zu und ich hatte vorher Angst die Medikamente zu nehmen wegen zuvielen Nebenwirkungen vom Letzten Antibiotikum und nun durch das Penicillin merk ich noch nichts aber mir sind halt 2 1/2 Tage flötten gegangen bis ichs eingenommen hab wegen der Angst mit nebenwirkungen, sollte es seit Dienstag nehmen und hab es seit Gestern Abend erst genommen... 

also nun 4 Tabletten.. und hab eine 20er Packung... :o

Kann die übelkeit und die Kreislauf und Atembeschwerden durch die Bakterien kommen? :o

0

Was möchtest Du wissen?