Pendelgeschwindigkeit v berechnen

0 Antworten

Fallbeschleunigung g bei Periodendauer ändern - Pendel auf Mond statt auf Erde?

Hallo, ich habe ein Flüssigkeitspendel ohne Reibung und muss es statt auf der Erde auf dem Mond ausführen und es physikalisch Interpretieren ich habe allerdings l nicht gegeben sonst könnte ich ja einfach bei 2piwurzel von l durch g einfach das g wechseln. Kann mir da jemand helfen? gErde=9,81 gMond=1,62

...zur Frage

Mathematisches Pendel, Pendel Länge anhand drei cm Angaben berechnen?

Heyy,

Ich hänge bei einer einfachen Physik Aufgabe vollkommen auf dem Schlauch... Also das Thema ist das Mathematische Pendel.

Hier die genaue Aufgabe:

Aus den jeweiligen Mittelwerten x1, x2 und x3 und der3n Fehlern (Standart Abweichung des Mittelwertes) bestimmen sie die Pendel Länge L.

Also hier meine Angaben:

Die x Werte wurden mit einem Kathetometer gemessen.

X1 ist die höhe der Unterkante der Kugel, mein Mittelwert ist hier 0,944cm

X2 ist die höhe der Oberkante der Kugel, mein Mittelwert ist hier 2,4cm

X3 ist die aufhängung des Pendels, mein Mittelwert ist hier 80,362cm.

Die Standart Abweichung ist +/- 0,002cm.

Kann mir hier einer weiter helfen?

LG und danke :)

...zur Frage

Kreisendes Pendel?

Hallo ich Probier schon seit Stunden eine Physik Aufgabe zu lösen :/
Aufgabe:
Ein fadenpendel der Masse m wird ausgelenkt in kreisförmige Bewegung (in einer Ebene parallel zum Boden) versetzt. Die Reibung sei vernachlässigt.
a) wie groß ist der auslenkungswinkel Alpha in Abhängigkeit von der Winkelgeschwindigkeit w des Pendels? Stellen sie einen Ausdruck Alpha (w)
b) bei welcher Winkelgeschwindigkeit w rotiert das Pendel unter einem Winkel 65 grad zur normalen der Erdoberfläche bei einer pendellänge l=0,5 m? Welcher Umlaufzeit T entspricht dies?

Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Wie berechnet man die Geschwindigkeit eines Pendels an einer bestimmten Stelle?

Wie man die Geschwindigkeit eines Pendels bei der Amplitude berechnen ist einfach und klar, aber wie kann man die Geschwindigkeit des Pendels an anderen Stellen berechnen? Als Beispiel vielleicht: Gewicht: m=182g, Länge des Seils: l=50cm, und g=10m/s^2 und der Winkel aus dem man das Pendel los lässt: alpha=90° (keine Kraft außer die Gewichtskraft soll auf den Gegenstand wirken)

Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?