peltierelement und Lüfter mit Strom versorgen 12V 4.5A?

5 Antworten

es ist egal wenn das netzteil mehr liefert als das element benötigt. hauptsache die spannung stimmt überein

Dass es keine Probleme gibt, wenn du einen 12V-Lüfter nimmst, und ihn mit dem Pelletier-Element parallel schaltest, sollte inzwischen klar sein.

Bleibt die Frage nach der Sinnhaftigkeit. Denn Pelletier-Element haben ein schlechten Wirkungsgrad, und sind eh nur sinnvoll, wenn du unter die Zimmertemperatur kühlen willst.
Bei Camping-Kühlschränken, die vielleicht 2 Tage im Jahr aktiv sind.

60 W * 24 h sind schon knapp 40 Cent pro Tag, oder gut 100 € pro Jahr.

Das Netzteil kann bis zu 4.5 A liefern.  Du bleibst darunter.

Wenn du sie nicht grad in eine Reihenschaltung reinhaust...

Warum

0

Mal eine Gegenfrage....so ein Block im Atomkraftwerk kann 500kw erzeugen, deine Glühlampe nimmt sich 40-100W...geht die davon sofort kaputt?

Was möchtest Du wissen?