Peltierelement und Lüfter in Reihe schalten?

3 Antworten

Die Nennspannung beider Geräte beträgt 1 V, wie ich lese. Bei einer Reihenschaltung würde sich die Spannung des Netzteils (1V) auf beide Verbraucher verteilen. Mit den Teilspannungen können die nicht bzw. nicht planmäßig arbeiten.

Wenn Du beides in Reihe  schaltest, addiert sich der Widerstand der Geräte, es fliessen dann nur noch 0,45 Ampere- das ist für das peltier-element zu wenig. Der Lüfter wird laufen, wenn auch langsamer als sonst.

Aber wenn ich es parallel schalte teilt sich doch die Spannung!?

0
@iHack

Nee. bei Parallelschaltung ist die Spannung an beiden geräten gleich, der Strom teilt sich auf.

1

Korrektur : Spannung ist 12V

Bei 12 V Versorgungsspannung und 12 V Nennspannung der beiden Verbraucher ist mit der Parallelschaltung die Welt in Ordnung.

0

Netzteil in parallel schalten habe ich dann mehr Leistung?

Hallo,

wann ich zwei Netzteile (3,5A und 3A) parallel schalte habe ich dann mehr Leistung?

LG

...zur Frage

Vibrationsintensität mit Potentiometer bestimmen?

Hallo, Ich habe vor einen Vibrator zu bauen. Dafür würde ich natürlich einen Vibrationsmotor nutzen. Reicht es aus, ein Potentiometer in Reihe zu schalten und so die Stärke der Vibration zu kontrollieren oder brauche ich noch einen Transistor dazwischen?

...zur Frage

Corsair VS650 defekt?

Hallo,

Mein Rechner ist eben während dem spielen einfach ausgegangen uns ließ sich nicht mehr anschalten.

Habe mit einem Spannungs-Messer die Kabel am Netzteil abgeprüft. Spannung wurde nicht angezeigt. Wenn ich es an den Strom packe, dreht sich auch nicht der Lüfter. Wobei es heißt, das der Lüfter maximale Drehzahl erreicht, wenn dies auch benötigt wird. Oder dreht sich der Lüfter immer ein wenig?

...zur Frage

Wie finde ich die passende Spannung/Stromstärke für meine Schaltung?

Ich brauche für ein Schulprojekt unter anderem drei Peltierelemente, die zur Kühlung dienen sollen. Dafür habe ich mir das TEC1-12706 ausgesucht, dessen Datenblatt so aussieht: http://www.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/175000-199999/189115-da-01-en-PELTIER_ELEMENT_TEC1_12706.pdf

Ich gehe davon aus, dass es Sinn macht sie parallel und nicht in Reihe zu schalten, damit die Leistungen gleich sind. Da hört mein Wissen aber schon auf, da ich aus dem Datenblatt nicht wirklich schlau werde. Ich möchte, dass die Temperatur auf der kalten Seite zwischen -10 und -5°C liegt. Nun ist die Frage welche Spannung/Stromstärke diese Schaltung benötigt, wie ich diese erzeuge (vll. AC/DC Adapter) und ob es noch möglich ist, zwei Lüfter an diese Schaltung anzuschließen?

Sorry für den langen Text, Danke schonmal im Vorraus. LG Peter

...zur Frage

12V LED an molex anschließen?

Servus, ich möchte einige 12V LEDs in Reihe schalten (etwa 10 stück) und an den Molex stecker eines PCs anschließen - der liefert ja auch 12V - brauch ich da einen Vorwiderstand? Bzw. kann ich die LEDs überhaupt so in Reihe schalten oder muss ich die parallel schalten?

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?